Behörde für Schule und Berufsbildung

Abschlussprüfung Abitur 2017

Abschlussprüfung Abitur 2017

Ab dem Schuljahr 2004/05 werden in Hamburg Abschlussprüfungen mit zentral gestellten schriftlichen Prüfungsaufgaben durchgeführt. Die Fächer, für die zentrale schriftliche Prüfungsaufgaben gestellt werden, sind in der APO-AH § 24 (1) aufgeführt.

Termine

der schriftlichen Abiturprüfungen 2017

Regelungen mit Änderungen im Fach Mathematik (Arbeitszeit)

Informationen über fachspezifische Schwerpunkte und mögliche Arbeitsaufträge in der schriftlichen Abiturprüfung 2017 finden sich in den „Regelungen für die zentralen schriftlichen Prüfungsaufgaben “ sowie in den Operatorenlisten für 2017.

ACHTUNG: Geänderte Arbeitszeit im Fach Mathematik!

Beispiele

Die fachspezifischen „Hinweise und Beispiele zu den zentralen schriftlichen Prüfungsaufgaben“ geben eine Orientierung über Aufgabenarten und Anforderungsniveaus in den jeweiligen Fächern.
Die Fachseiten für Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik geben Hinweise und Beispiele zu Fächern mit länderübergreifenden Aufgaben bzw. Aufgabenteilen in der schriftlichen Abiturprüfung.
Eine Aufgabensammlung des IQB gibt Erläuterungen, Hinweise und Beispiele zu dem gemeinsamen Aufgabenpool der Länder.

Weitere Informationen zum Abitur finden Sie auch auf dem Hamburger Bildungsserver unter
http://bildungsserver.hamburg.de

Zum Lesen der Dokumente benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie bei Bedarf hier: herunterladen können.


Kontakt

Kirsten Räthling, Zentrale Prüfungen (BQ 23)

Downloads