Alstervergnügen Programm am Donnerstag, 1. September 2016

Das Alstervergnügen an der Binnenalster findet vom 1. bis 4. September 2016 statt. Das sommerlich-maritime Fest bietet rund um die Uhr ein unterhaltsames Programm zu Wasser und an Land. In den letzten Jahren wurde das Konzept zugunsten von mehr Kultur und Musik aufgefrischt.

Alstervernügen am Donnerstag

Das Programm für 2016 steht noch nicht fest! Hier können Sie nachlesen, wie es 2015 war.

Flaniermeile

An allen vier Tagen präsentieren sich auf der Flaniermeile am Neuen Jungfernstieg auch 2015 wieder Kunsthandwerker und Designer. Kulinarische Delikatessen kann man sich am Jungfernstieg munden lassen.
Ausführliche Informationen

Kinderlounge - Großes Kindervergnügen

An allen vier Tagen bietet die Kinderlounge auf der Lombardsbrücke ein buntes Programm für Kinder aller Altersgruppen. Mit Mitmach-Aktionen, Musik, Kinderzeichnung und mehr. Das vollständige Programm 

Mobile Walk-Acts/Stelzenläufer

Fliegende Fische

Sie fliegen hoch über den Köpfen des Publikums und bringen einen Hauch Poesie und Magie auf das Alstervergnügen. Donnerstag,ab 19:30 Uhr.

Stelzen Art

Die Künstlergruppe steht für Stelzen-Kunst der besonderen Art. In diesem Jahr ist die Truppe aus Bremen mit den Figuren „Wüstenprinzessin“, „Elefant“ und „Candy Girls“ rund um die Binnenalster unterwegs. Donnerstag, ab 15:30 Uhr.
Vollständiges Programm Straßenkünstler

Wakeboarding

2010 wurden die Wake-Masters, als bundesweite Plattform in der Sportart Wakeboarden, erstmalig auf der Binnenalster ausgetragen. Damit kommt der Sport zum Publikum – quasi zum Greifen nahe. Denn nicht nur die Trainings und die Wettkämpfe finden öffentlich statt, es gibt Profi-Wakeboard-Shows zu bestaunen.
Wakeboard-Show: Donnerstag, 12, 14 & 16 Uhr
Wo? Ecke Neuer Jungfernstieg / Lombardsbrücke
Vollständiges Wasserprogramm

Riesenrad

Ein wahrer Höhepunkt der Veranstaltung ist an allen Tagen das über 30 m hohe Riesenrad, von dem aus man einen atemberaubenden Blick über das gesamte Fest hat.
Wo? Lombardsbrücke

Tanzsalon

Künstlerische Gestaltung: Susanne Morgenroth. Donnerstag: „Let’s swing“ (17-24 Uhr)
Vollständiges Programm im Tanzsalon

Feuerwerk

Das abendliche Feuerwerk über der Alster – für viele DAS Highlight des Wochenendes. Jeweils mit musikalischer Untermalung unter einem bestimmten Motto. Donnerstag, 22.45 Uhr: Classic Night
Weitere Infos und vollständiges Programm

Museumsschiffe

In diesem Jahr endlich wieder Open Ship an Bord von vier Museumsschiffen des Museumshafen Övelgönne: vom holländischen Frachtsegler „Fortuna“ über den Besan-Ewer „Möewe“ und die „Johanna von Övelgönne“ bis hin zum ältesten Schiff, der Boeierschuit „Hoop de Welvaart“ aus dem Jahr 1883.
Wo? An der Kleinen Alster in der Nähe vom Rathaus.

Wasserbühne Jungfernstieg

Donnerstag - Moderation: Sven Flohr
17:30-19:00 Uhr: Zebra Soul
Soul-Klassiker & moderne Pop & Soul Hits

20:00-21:30 Uhr: I-Fire
Ihre Musik hat das Flair Jamaikas. Gepaart mit Hip Hop und Dub-Einflüssen sowie der urbanen Lust am Feiern, ergibt es eine perfekte Mischung!

22:15-24:00 Uhr: Cash Boys
Rock-Cover-Show

Bühne an der Lombardsbrücke

17:15-19:30 Uhr Georgie Carbutler
Eine Stimme, eine Gitarre, eine Bühne. Ein Programm mit den größten Hits und schönsten "Eintagsfliegen" der letzten 50 Jahre. 

20:30-24:00 Uhr Hensen & Blanke
Acoustic-Pop der besonderen Art 

Vollständiges Programm auf den Bühnen 



article
4320336
Programm am Donnerstag, 1. September 2016
Das Alstervergnügen an der Binnenalster findet vom 1. bis 4. September 2016 statt. Das sommerlich-maritime Fest bietet rund um die Uhr ein unterhaltsames Programm zu Wasser und an Land. In den letzten Jahren wurde das Konzept zugunsten von mehr Kultur und Musik aufgefrischt.
http://www.hamburg.de/alstervergnuegen/4320336/programm-donnerstag/
20160315 15:36:04
http://www.hamburg.de/image/4577968/1x1/150/150/396a7a84419a3783c90c36b296e8c3a5/No/i-fire-photo-by-michael-schulz.jpg