Bezirk Altona

Ideenworkshop Cities4People

Donnerstag, dem 07. Juni, ab 18:30 Uhr, HausDrei, Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg 

Cities4People

Mobilität in Altona - was kann man besser machen, und wie? Ihre Ideen sind gefragt!

Barrierefreie Gehwege, sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder, intelligente Parkplatzsuche, gute Wegeverbindungen für Fußgänger und Radfahrer ...?

Im Rahmen des EU-Projekts Cities4People wurden bereits viele interessante Ideen für die Mobilität der Zukunft gesammelt.

In diesem Workshop, der etwa zweieinhalb Stunden dauern wird, geht es darum diese Ideen weiterzuentwickeln und auszuarbeiten.

Das Bezirksamt Altona und die HafenCity Universität lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, um gemeinsam mit ihnen Konzepte zu entwickeln, die dabei helfen können Konflikte im Straßenraum zu vermeiden.