Bezirk Altona

Potenziale aktivieren! Wohnungsbauprogramm Altona 2014 – Perspektiven 2015

Wohnungsbauprogramm Altona 2014 – Perspektiven 2015

Mit dem „Wohnungsbauprogramm 2014 –Perspektiven 2015“ wurde das Programm des Vorjahres fortgeschrieben. Es zeigt weitere Potenziale auf. In den Vorgängerprogrammen lagen die Schwerpunkte der Analyse auf den Stadtteilen des sogenannten Kernbereiches I (Ottensen, Altona-Altstadt, Altona-Nord und Sternschanze) bzw. des Kernbereiches II (Bahrenfeld, Othmarschen und Groß Flottbek).

Das „Wohnungsbauprogramm 2014 – Perspektiven 2015“ wurde durch eine Wohnungsmarktanalyse ergänzt, die eine bezirksübergreifende Betrachtung des Wohnungsmarktes ermöglicht und somit Stärken aber auch Schwächen des Altonaer Wohnungsmarktes darlegt. Ziel ist es, die ermittelten Potenziale und deren Aktivierung noch stärker an den Bedürfnissen der Altonaer Bürgerinnen und Bürger auszurichten. Die Fortschreibung enthält weiterhin sowohl Flächen, die bereits über bestehendes Planrecht verfügen als auch über neu ermittelte Potenzialflächen und zeigt Veränderungen in der Bewertung der Potenziale der letzten Jahre auf.

Nun gilt es, alle Anstrengungen zu unternehmen, die analysierten Potenziale angemessen zu aktivieren.


Downloads


Wohnungsbauprogramm 2014

Wohnungsbauprogramm 2013

Wohnungsbauprogramm 2012