Behörde für Umwelt und Energie

Genehmigungsverfahren BImSchG Repowering des Windparks Neuengamme Ost

Die Vierländer Windkraft Deiters, Pinnau, Scheel KG hat bei der Behörde für Umwelt und Energie (BUE) Antragsunterlagen für das Repowering des Windparks Neuengamme Ost eingereicht. Für dieses Vorhaben wurde ein freiwilliges förmliches immissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren - mit Öffentlichkeitsbeteiligung - beantragt.

Repowering des Windparks Neuengamme Ost