Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

Broschüre Medizinprodukte

Was müssen Betreiber und Anwender tun?

Publikation des Amtes für Arbeitsschutz Hamburg: Medizinprodukte

vergrößern Medizinprodukte (Bild: Titelbild: BVMed-Bilderpool) Medizinprodukte sind alle einzeln oder miteinander verbunden verwendeten Apparate, Instrumente, Vorrichtungen, Software oder Stoffe, die ein Hersteller für die Diagnose, Therapie, Verhütung oder Linderung von Krankheiten oder Behinderungen des Menschen oder der Empfängnisregelung vorgesehen hat. Medizinprodukte wirken im Gegensatz zu Arzneimitteln hauptsächlich auf physikalischem Wege, zum Beispiel thermisch, elektrisch oder mechanisch.

Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, Medizinprodukte sicher zu betreiben und anzuwenden. Dazu müssen gesetzliche Vorschriften korrekt umgesetzt werden. Diese Vorschriften sollen Patienten, Beschäftigte, Anwender und Dritte vor Gefahren schützen, die bei der Anwendung von Medizinprodukten auftreten können.

Stand: Januar 2018
Umfang: 32 Seiten
Bezug: Die Broschüre steht unten als Download zur Verfügung. Die Druckversion kann bestellt werden über unseren Broschürenservice (Kontaktdaten siehe rechts oben).

Downloads