Behörde für Inneres und Sport

Zentrale Ausländerbehörde Zentrale Ausländerbehörde

"Ausländerbehörde Hamburg"

Die Ausländerabteilung ist als Zentrale Ausländerbehörde ein Teil des Einwohner-Zentralamtes und für die aufenthaltsrechtlichen Belange der ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger Hamburgs zuständig, deren Aufenthalt nicht gesichert ist (z.B. Inhaber von Aufenthaltsgestattungen oder Duldungen).

vergrößern Hamburger Bezirke (Bild: Finanzbehörde)   

Für ausländische Staatsangehörige im gesicherten Aufenthalt gibt es neun bezirkliche Ausländerdienststellen, die nicht dem Einwohner-Zentralamt unterstehen.

Die Zentrale Ausländerbehörde umfasst vier Referate mit folgenden Aufgabenstellungen:

Aktuelles zum Ausländerrecht im Serviceteil des Einwohner-Zentralamtes (z.B.):