Freie und Hansestadt Hamburg

Veröffentlichungsplattform Hamburg Ausschreibungen

In diesem Bereich finden Sie die aktuellen Ausschreibungsunterlagen aller Öffentlichen Ausschreibungen, Offenen Verfahren und Teilnahmewettbewerbe der angeschlossenen Dienststellen und Öffentlichen Unternehmen.

Ausschreibungen

Viele Verfahren, die Sie auf der Veröffentlichungsplattform finden, werden bereits über das elektronische Vergabemanagementsystem eVergabe bereitgestellt (vorerst nicht: Bauleistungen). Um elektronisch an Ausschreibungen teilzunehmen, folgen Sie bitte dem nachfolgenden Link zum neuen Bieterportal:

www.bieterportal.hamburg.de

Hier können Sie sich über alle Verfahren, die mit Hilfe der eVergabe erstellt wurden informieren und die Vergabeunterlagen einsehen. Außerdem haben Sie dort die Möglichkeit, sich für die elektronische Angebotsbearbeitung und -abgabe zu registrieren. Dies hat für Sie u.a. den Vorteil, dass Sie auch im Falle von Bieterfragen oder Änderungen an den Vergabeunterlagen schnell, sicher und komfortabel informiert werden. Nutzen Sie damit außerdem die Möglichkeit, sich rechtzeitig auf die vergaberechtliche Pflicht zur elektronischen Vergabe vorzubereiten. Für Vergaben von Zentralen Vergabestellen i.S.d. neuen vergaberechtlichen Regelungen gilt diese Pflicht bereits ab 18.04.2017.

Wichtige Hinweise:

Der Registrierungsprozess des neuen Bieterportals ersetzt den bisherigen Registrierungsprozess in den HamburgService Online-Diensten. Weitere Informationen dazu finden Sie HIER

Für Ihre Registrierung im neuen Bieterportal stellen wir Ihnen mit dem nachfolgenden Link eine „Hilfe zur Registrierung“  zur Verfügung.

Hinweise für Interessenten / Bieter, die nicht die eVergabe nutzen

Bitte beachten Sie, dass die ausschreibenden Stellen auch während der Angebotsfrist die Vergabeunterlagen ändern können, z.B. infolge von Bieterfragen. Die ausschreibenden Stellen werden die jeweils aktuelle Version über diese Veröffentlichungsplattform verfügbar machen. Dabei wird kenntlich gemacht, sofern Vergabeunterlagen aktualisiert wurden.

Wir empfehlen Ihnen daher dringend, vor der Einreichung eines Angebotes noch einmal zu prüfen, ob sich das Angebot auf die aktuellen Vergabeunterlagen bezieht. Sofern Sie ein Angebot abgeben, das nicht dem aktuellen Stand der Vergabeunterlagen entspricht, müssen Sie davon ausgehen, vom weiteren Verfahren ausgeschlossen zu werden.