Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration

Integrationsamt Hamburg Fortbildungsangebote 2018

Das Integrationsamt Hamburg trägt mit seinem Fortbildungsangebot dazu bei, dass sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber aus erster Hand über aktuelle Fragen der beruflichen Eingliederung von behinderten Menschen informieren können.

Fortbildung Seminare Integrationsamt Hamburg

vergrößern Titel der Broschüre 'Fortbildung' (Bild: www.colourbox.de / FHH) Mit dem vorliegenden Fortbildungsprogramm bietet Ihnen das Integrationsamt eine Vielfalt von Themen an, durch die Sie sich zu einer Expertin oder einem Experten für die Inklusion schwerbehinderter Menschen fortbilden können, um der Arbeitslosigkeit schwerbehinderter Menschen entgegen wirken zu können.

Das Jahresprogramm wird den über 3.000 Schwerbehindertenvertretungen, Betriebs- und Personalräten, Präsidialräten und Richterräten sowie den Beauftragten der Arbeitgeber kostenlos zugeschickt.

Das Programm (PDF, 7,4 MB) steht auch zum Herunterladen zur Verfügung. 

Das Anmeldeformular (PDF, 1,5 MB) können Sie am Bildschirm ausfüllen und ausdrucken. Bitte senden Sie es anschließend an das Integrationsamt Hamburg.

Die Kostenübernahme-Erklärung (PDF, 1,5 MB) legen Sie bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben bei Anreise im Seminarhotel / Veranstaltungsort vor. Die Rechnung wird dann direkt an Ihren Arbeitgeber gesendet. Es besteht auch die Möglichkeit, die Rechnung bei Abreise direkt im Hotel / Veranstaltungsort zu bezahlen.

Kontakt und Information

Wenn Sie im Zusammenhang mit den Schulungsveranstaltungen Fragen, Anregungen oder sonstige Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an Anke Kaden, Tel. (040) 42863-2859.

Downloads