Kinderreisepass, Erst- und Neuausstellung

 

  • Alle deutschen Kinder bis zum 12. Lebensjahr können einen Kinderreisepass erhalten.
  • Der Kinderreisepass wird seit dem 01.11.2007 maximal bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres ausgestellt. Er ist 6 Jahre gültig und kann bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres verlängert werden.
  • Vor dem 01.11.2007 ausgestellte Kinderreisepässe bleiben bis zum Ende ihrer Gültigkeitsdauer gültig (längstens bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres), werden bei aber nach Ablauf nicht verlängert. Danach ist ein endgültiger Reisepass oder Personalausweis zu beantragen.
  • Auf Wunsch der Eltern können auch für Kinder unter 12 Jahren Reisepässe oder Personalausweise ausgestellt werden.
  • Zur Beantragung und Verlängerung der Gültigkeit des Kinderreisepasses ist ein gemeinsamer Antrag der Sorgeberechtigten erforderlich.
  • Die Unterschrift ist durch das Kind zu leisten, wenn es zum Zeitpunkt der Beantragung das zehnte Lebensjahr vollendet hat.
  • Der Kinderreisepass ersetzt den bisherigen Kinderausweis, der seit dem 01.01.2006 nicht mehr ausgestellt bzw. verlängert wird. Noch gültige (-grüne-) Kinderausweise behalten ihre Gültigkeit, werden aber nur noch sehr eingeschränkt von anderen Ländern akzeptiert. (Hinweis: Bitte beim Reiseveranstalter / im Reisebüro nachfragen).

In Hamburg sind die Kundenzentren der Bezirksämter die zuständigen Dienststellen (für das gesamte Stadtgebiet).
Sie können für viele Dienstleistungen zwischen allen Kundenzentren - unabhängig von Ihrem Wohnort - wählen.

Für einen Besuch im Kundenzentrum Ihrer Wahl sollten Sie unbedingt rechtzeitig vorher einen Termin vereinbaren. So kann Ihr Kundenzentrum Ihren Besuch zeitlich planen und Sie vermeiden längere Wartezeiten. Bei sehr hohem Kundenaufkommen ist sonst, bei Erreichen der Kapazitätsgrenze, eine Vorsprache an einem anderen Tag nötig.

Auch in anderen Kundenzentren können noch Termine frei sein - wählen Sie hierfür ein anderes Kundenzentrum aus.

Weitere Termine stehen oft auch kurzfristig zur Verfügung. Ein zweiter Blick zu einem anderen Zeitpunkt lohnt daher.

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte ab.
Die Online-Buchung eines Termins ist über den entsprechenden Link auf der rechten Seite oder unten bei den -Öffnungszeiten- möglich.

  • Kind unter 12 Jahre mit deutscher Staatsangehörigkeit.
  • Persönliche Vorsprache des Kindes mit mindestens einem Sorgeberechtigten/gesetzlichen Vertreter. Bei dauernd getrennt lebenden Eltern darf nur derjenige Elternteil den Pass beantragen, bei dem das Kind gemeldet ist.
  • Das Kind ist in Hamburg mit Hauptwohnsitz gemeldet.
  • ACHTUNG - Der Kinderreisepass wird nicht in jedem Land anerkannt. Es ist dann ein endgültiger Reisepass zu beantragen. USA-Reisende - s. Link Auswärtiges Amt.
Grundsätzlich:
  • Alle erforderlichen Unterlagen sind immer im Original oder als beglaubigte Abschrift vorzulegen.
  • 1 biometrisch lesbares Passfoto aus neuester Zeit (35x45 mm ohne Rand, Hintergrund hell und einfarbig. Muster - s. Link Bundesministerium des Innern).
  • Personalausweise oder Reisepässe beider Eltern.
  • Anwesenheit des Kindes
  • Anwesenheit von mindestens einem Sorgeberechtigten.
  • Einverständniserklärung mit Unterschriften des Sorgeberechtigten, der nicht bei der Antragstellung im Einwohner-Kundenzentrum anwesend ist.
  • bei alleinigem Sorgerecht: Nachweis über das Sorgerecht (z.B. Sorgeerklärung, Sorgerechtsbeschluss u. Ä.).

ZUSÄTZLICH bei:

  • Erstausstellung: Geburts- bzw. Abstammungsurkunde des Kindes
  • Neuausstellung: Geburts- bzw. Abstammungsurkunde des Kindes, bisheriger Kinderreisepass
Erst- und Neuausstellung 13 EUR
Sofort
Ermittlung der nächstgelegenen Stelle

Durch Eingabe Ihres Standortes können Sie die nächstgelegene Einrichtung suchen.

Suchbegriffe: Ausweise (Kinderreisepass), Bundespersonalausweise (Kinderreisepass), Kinderausweise, Kinderausweise, Neuausstellung, Kinderpass, Kinderpass, Erstausstellung, Kinderpass, Neuausstellung, Kinderreiseausweise, Kinderreisepass, Erstausstellung, Kinderreisepass, maschinenlesbar, Kinderreisepass, Neuausstellung, Personalausweise (Kinderreisepass), Reisepass für Kinder
Stand der Information: 30.08.2016