Bezirk Bergedorf

Hinweis Straße "Achterschlag"

Im Rahmen der Fahrbahnunterhaltung werden Deckensanierungs­arbeiten ausgeführt.

Straße "Achterschlag"

Die Arbeiten beginnen am 19.06.2017 um 06:00 Uhr und werden am 23.06.2017 um 18:00 Uhr grundsätzlich beendet sein.

Für die Arbeiten vom 19.06.2017 bis zum 23.06.2017 ist es notwendig, dass die Straße Achterschlag zwischen Curslacker Heerweg und Pollhof voll gesperrt wird. Da die Fahrbahn abkühlen muss, wird die Vollsperrung am 24.06.2017 um 06:00  Uhr wieder zurück genommen.  

Anwohner können in der Zeit vom 19.06.2017 bis zum 21.06.2017 ihre Grundstücke erreichen. Am 22.06.2017 und 23.06.2017 werden die Asphaltarbeiten durchgeführt und deshalb wird der Achterschlag zwischen Curslacker Heerweg und Pollhof dann auch für Anwohner vollgesperrt. Diese können ihre Grundstücke fußläufig erreichen. Eine Umleitungsstrecke  wird ausgewiesen. 

Zusammen mit den bauausführenden Firmen wird alles daran gesetzt, Beeinträchtigungen im Verkehrsablauf auf das unvermeidbare Maß zu beschränken und die betroffenen Anlieger werden durch eine Anliegerbenachrichtigung der ausführenden Baufirma gesondert informiert.

Die Maßnahmen sind mit der zuständigen Straßenverkehrsbehörde, der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH sowie der Stadtreinigung Hamburg koordiniert worden. Restarbeiten wie die Regulierung der Schächte und Schieberkappen werden unter laufendem Verkehr durchgeführt.