Bezirk Bergedorf

Tourismus Online-Befragung

Das Beratungsbüro "inspektour", hat im August 2017 eine Befragung mit spannenden Ergebnissen durchgeführt.

Online-Befragung

Die Ergebnisse haben u.a. gezeigt, dass Bergedorf in Zukunft großes Potential hat seinen Bekanntheitsgrad zu steigern. Eine Idee ist, die Marke Bergedorf in den Fokus der Aufmerksamkeit zu rücken.

Die Stärken Bergedorfs werden in der erhaltenswerten Natur und Landschaft sowie im kulturellen und historischen Angebot gesehen.

Relevante Zielgruppen sind nach Einschätzung der Befragten insbesondere die Erwachsenen (31-64 Jahre), Senioren (65 Jahre und älter) sowie Familien.

Schwerpunktthemen sind neben dem ‚Radfahren‘, und der ‚Kultur und Geschichte‘, die ‚Aktivitäten auf dem/ am Wasser‘.

Zur Teilnahme wurden ca. 130 Bergedorfer Unternehmen und Einzelpersonen aufgerufen, die im Bereich Tourismus tätig sind. Etwa 50 Prozent der kontaktierten Personen sind diesem Aufruf gefolgt. Die Teilnehmer kamen aus verschiedenen Bereichen der Bergedorfer Geschäfts- und Kulturlandschaft. Neben Beherbergung und Gastronomie kamen die Teilnehmer z.B. auch aus den Bereichen Schifffahrt/ Bootsverleih, Museum und Kultur. Auch Gästeführer, Vereine und Kirchen hatten sich beteiligt.

Die Befragten gaben an, dass der sehr überwiegende Teil ihrer Gäste aus der Metropolregion stammt. An dieser Stelle kann bereits ein Potential für Bergedorf lokalisiert werden.

Mit Hilfe der Einschätzungen zur aktuellen touristischen Lage und zur zukünftigen Ausrichtung Bergedorfs konnten wichtige Meinungen, Stimmungen und Ideen gewonnen werden und die Ergebnisse fließen in den kommenden Monaten in die touristische Ausrichtung Bergedorfs ein.