Bezirk Bergedorf

„Be a Hero!“ Bergedorfer Präventionspreis

Auch in diesem Jahr sind wieder spannende Projekte oder Projektideen gesucht.

Bergedorfer Präventionspreis

Der Bergedorfer Präventionspreis für Kinder und Jugendliche sucht wieder spannende Projekte oder Projektideen. Es locken 3.000,-- Euro Preisgeld und eine feierliche Ehrung im Spiegelsaal des Bergedorfer Rathauses. 

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2018!

Was möchten wir von Euch?

  • Ihr habt bereits ein tolles Projekt, das sich engagiert mit Werten, dem gesellschaftlichen Miteinander und der Demokratie auseinandersetzt? Dann bewerbt Euch!
  • Oder habt Ihr eine spannende Idee für ein zukünftiges Projekt dieser Art? Dann schreibt ein Konzept – und bewerbt Euch damit! Mit unserem Preisgeld könnt Ihr es vielleicht realisieren.

Was ist der Bergedorfer Präventionspreis?

Der Präventionspreis wird alle zwei Jahre durch die Bergedorfer Bezirksversammlung (das lokale Parlament) vergeben. In diesem Jahr lautet das Motto:

„Gemeinschaft mitgestalten!“ 

Welche Themen sollte Euer Projekt bzw. Eure Projektidee behandeln?

  • Integration
  • Inklusion
  • Verantwortung
  • Vielfalt
  • Akzeptanz
  • Nachhaltigkeit
  • Miteinander
  • Toleranz
  • Respekt
  • Füreinander

Wie Ihr seht, sind Euren Ideen kaum Grenzen gesetzt. Lasst also Eurer Kreativität freien Lauf! 
Euer Beitrag kann schriftlich, in Ton oder in Bild eingereicht werden. 

Wer kann alles mitmachen?

Du kannst Dich bewerben, wenn 

  1. Du nicht älter als 21 bist.
  2. Du Bergedorfer bist.
  3. Du eine Bergedorfer Schule oder Einrichtung besuchst.
  4. und / oder Du Mitglied eines Bergedorfer Vereins oder einer lokalen Initiative bist. 

Welche Projekte bzw. Projektideen können eingereicht werden?

Dein / Euer Beitrag sollte

  • ein soziales Projekt
  • ein kulturelles Projekt
  • ein ökologisches Projekt oder
  • ein geschichtliches Projekt sein. 

Weitere Bedingungen sind:

In Eurem eingereichten Beitrag muss ausgeführt sein, inwiefern Ihr mit Eurem Projekt einen positiven Einfluss auf Euer gesellschaftliches Umfeld habt bzw. haben werdet (falls es sich noch um eine Projektidee handelt).

Eure Projektziele und deren Umsetzung sollen außerdem auf Euer Thema aufmerksam machen, einen positiven Effekt für die Gesellschaft anstreben sowie zur Nachahmung motivieren. 

Hast Du das Zeug zum Superhero? Dann bewirb Dich!

Allerdings können auch Superhelden nicht immer alles alleine schaffen. Du darfst Dir deshalb auch ein Team von Unterstützern zusammenstellen, z.B. bestehend aus Ansprechpersonen Deiner Schule, Einrichtung, Deines Vereins oder Deiner Initiative.

Solltet Ihr gewinnen, stellt Ihr Euer Projekt auf der offiziellen Preisverleihung im Rahmen einer kurzen öffentlichen Präsentation vor (5 – 15 Min.). 

Was musst Du als nächstes machen?

Stell uns Dein bestehendes Projekt vor bzw. Dein Konzept für ein zukünftiges Projekt. Du kannst Deinen Beitrag schriftlich, in Ton oder Bild einreichen bei folgender Adresse:

Bezirksamt Bergedorf
Bezirksversammlung / Geschäftsstelle
Stichwort: „Präventionspreis“
Wentorfer Straße 38
21029 Hamburg

Eine Jury entscheidet über die Vergabe des Preisgeldes an den / die Gewinner. Die Ehrung des Gewinnerbeitrags erfolgt im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Spiegelsaal des Bergedorfer Rathauses. Uhrzeit und Datum werden noch bekannt gegeben.

Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

Bitte beachtet die Einsendefrist: 31. Mai 2018!

Bei Fragen stehen wir Euch unter folgendem Kontakt zur Verfügung:

Jorge Birkner
jorge.birkner@bergedorf.hamburg.de 

Waltraud Frank
waltraud.frank@bergedorf.hamburg.de