Behörde für Kultur und Medien

Kurzmeldung Hamburgs Welterbe auf der ITB

Die Speicherstadt und das Kontorhausviertel mit dem Chilehaus waren vom 06.-11.03. zu Gast auf der Internationalen ITB Berlin.

1 / 1

Hamburgs Welterbe auf der ITB

Zum ersten Mal konnten sich ITB-Gäste im Berliner Messezentrum ICC am 10. und 11.3.2018 über das Hamburger Welterbe Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus sowie über das Welterbe Hamburgisches Wattenmeer informieren.

Nach drei Tagen Fachmesse präsentierte sich das Welterbe der Öffentlichkeit auch virtuell mit dem Projekt "Speicherstadt Digital". Die Besucher konnten mittels VR-Brillen am Hamburg-Stand der Norddeutschlandhalle 6.2 spielerisch nachempfinden, wie vor 100 Jahren in der Speicherstadt gearbeitet wurde. 

"Speicherstadt Digital" ist ein Verbund-Projekt zwischen Behörde für Kultur und Medien, der Hochschule für Angewandte Wissenschaften und zahlreicher weiterer Partner.  


Zur Seite Hamburger Welterbe

Weiterleitung zur Seite Speicherstadt Digital