EBC Hochschule

Adresse und Kontaktdaten

Esplanade 6
Campus Hamburg
20354 Hamburg (Neustadt)


Ausführliche Informationen zu EBC Hochschule

Praxisnahe Vermittlung von Wissen

An der EBC Hochschule Hamburg steht die Lehre im Vordergrund. Dabei wird Wert auf eine praxisnahe Vermittlung der Inhalte in Unterrichtsgesprächen, Seminaren und Übungen gelegt. In Projekt- und Teamarbeit werden neben der fachübergreifenden und handlungsorientierten Auseinandersetzung mit dem Lehrstoff gleichzeitig soziale Kompetenzen trainiert. Eine intensive Vermittlung des Unterrichtsstoffes durch die Dozenten wird gewährleistet durch überschaubare Gruppengrößen, erwünschte bzw. geforderte Mitarbeit im Unterricht, persönliche Gespräche statt Hörsaalanonymität und eine ruhige Lernatmosphäre. Praxisprojekte sowie In- und Auslandspraktikum führen zur Anwendung des Erlernten.  
 
Der Standort 
Direkt im Zentrum in der Esplanade 6 gelegen befinden sich die Räumlichkeiten der Hochschule im 2. und 3. Obererdgeschoss. Die verkehrsgünstige Lage erlaubt ihnen die Anfahrt mit allen Verkehrsmitteln, wobei nur begrenzt öffentliche Parkmöglichkeiten direkt vor dem Haus zur Verfügung stehen. Der in der Nähe gelegene Hauptbahnhof ist Knotenpunkt der Fernbahnen. Er befindet sich etwa 15 - 20 Gehminuten entfernt. Hingegen nur etwa 4 Minuten entfernt liegt der "Dammtorbahnhof", den sie gut mit verschiedenen S-Bahnlinien der Stadt erreichen können. Mit der U-Bahn gelangen sie zu uns über die Haltestellen "Stephansplatz" und "Gänsemarkt". Hier müssen sie mit einem Fußweg von etwa 2 Minuten rechnen. 
 
Das Institut 

  • Die EDV-Räume stehen allen Studierenden auch außerhalb des Unterrichts zur Verfügung. Alle Workstations sind mit Internetzugang versehen und es besteht natürlich auch ein WLAN-Netz.
  • Für alle Studierende liegen Bücher, Zeitschriften und Zeitungen in der Bibliothek mit Leseraum zur freien Verfügung aus. Das HWWA (Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv) mit seiner umfangreichen Bibliothek befindet sich im Nachbargebäude
  • Die Cafeteria lädt zum Austausch mit Kommilitonen und Dozenten ein.
  • Eine Außenterrasse, die zugänglich von der Cafeteria aus ist, lädt im Sommer dazu ein, Gespräche und Pausen nach draußen zu verlegen.
  • Für Projektarbeiten und Präsentationen bedienen sich die Studenten der institutseigenen modernen Präsentationstechnik. In vielen Räumen befinden sich fest installierte Beamer und einige PCs.

Die EBC Hochschule Hamburg auf dem Weg zur Hochschule 
Die bereits seit 1934 in Hamburg ansässige Schule ist, vor allem in den letzten Jahren, stark gewachsen. Aus der Tradition praxisorientierter Ausbildungen mit speziellem Fokus auf Fremdsprachenkompetenzen und einer internationalen Ausrichtung sind Studienprogramme mit sogenannten externen Prüfungen (renommierte Handelskammern, internationale Organisationen und Hochschulabschlüsse) entstanden. Ziel: Unsere Studierenden sollen sich an internationalen Standards messen lassen. 
 
Als Vorreiter hat  die EBC Hochschule Campus Hamburg bereits Ende der 80er Jahre Studierenden Bachelorabschlüsse auf Grund der Kooperationen mit ausländischen Partnerhochschulen anbieten können. 
 
Die Qualitätsansprüche steigen kontinuierlich: So hat das EBC als Mitglied der Qualitätsgemeinschaft Euro-Schulen-Organisation, einer der größten privaten Bildungsinstitutionen in Deutschland, als einer der ersten Schulen im deutschen Bildungssystem die Zertifizierung nach dem ISO 9000 Qualitätsmanagementsystem erhalten. 
 
Die Hochschule ist ebenfalls Träger des Gütesiegels für Weiterbildung in Hamburg. Um die Erlangung eines international anerkannten Abschlusses zu vereinfachen, wurde ein weiterer wichtiger Schritt zur staatlich anerkannten Hochschule im November 2007 vollzogen – die Akkreditierung der Studienprogramme durch die FIBAA. Das EBC bekam das FIBAA-Siegel für wirtschaftswissenschaftliche Studienprogramme. Dabei wurden unter anderem die internationale Ausrichtung des EBCs, das Zulassungsverfahren, die Fremdsprachenorientierung, die Ausstattung der Unterrichtsräume sowie die Betreuung der Studierenden gewürdigt. 
 
Die Akkreditierung war für das EBC eine wesentliche Voraussetzung zur Anerkennung als staatlich anerkannte Hochschule in Hamburg. Nach Zusammensetzung des neuen Hamburger Senats hat die Hochschule die staatliche Anerkennung im Juli 2008 erhalten.

Damit wird das EBC eigene Bachelorabschlüsse vergeben:

Suchwörter: EBC, Business, Media, Medien, Communication, Kommunikation, Tourism, Event Management, Bachelor of Arts, Marketing, Wirtschaftspolitik, Personalmanagement, Projektmanagement, Tourismus, Controlling, Persönlichkeitstraining, Fremdsprachen, Englisch, Wirtschaftsenglisch, Spanisch, Chinesisch, Französisch, Studium, Hochschulabschluss, Fremdsprachenkompetenz, Master, Qualitätsmanagement, Weiterbildung, FIBAA, Hochschule, Semester, Universität, Praktika, Auslandssemester, Auslandsstudium, Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, BWL, Wirtschaft

Branchen: Premium Partner Dienstleistung, Private Hochschule, Weiterbildung, Sprachschule / Fremdsprachen

Eintragsnummer 10229972