Behörde für Schule und Berufsbildung

Stabsstelle BQ-F Forschungskooperation und Datengewinnung

Forschungskooperation und Datengewinnung

IfBQ BQ-FDer direkt beim Direktor des IfBQ angesiedelten Stabsstelle für Forschungskooperation und Datengewinnung ist von der Behörde für Schule und Berufsbildung die ministerielle Zuständigkeit für die Genehmigung wissenschaftlicher Untersuchungen an Hamburger Schulen übertragen worden.

Darüber hinaus ist sie Anlaufstelle für Forschungskooperationen und für die Aufbereitung und Bereitstellung von behördlichen Daten und von Daten des IfBQ für Untersuchungen externer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Die Stabsstelle führt damit im Wesentlichen die Aufgaben fort, für die von 2010 bis 2012 das Hamburger Zentrum für die wissenschaftliche Begleitung und Erforschung schulischer Entwicklungsprozesse (ZUSE) zuständig war.

Ansprechpartner

Detlef Fickermann, Tel. 040 - 428 851 - 304, E-Mail: detlef.fickermann@ifbq.hamburg.de