Behörde für Schule und Berufsbildung

Hamburgs junger Konzertsaal Miralles Saal – Vermietung

Der Miralles Saal kann gemietet werden. Informationen unter
hausmanagement-jms@bsb.hamburg.de

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg – Miralles Saal – Vermietung – FHH

Benannt nach dem spanischen Architekten Enrice Miralles, bietet dieses architektonische Schmuckstück am Rothenbaum Raum für eine Vielzahl von Veranstaltungen. Nicht nur Konzerten wird hier ein würdiger Aufführungsort geboten. Auch Seminare, Konferenzen, Vorträge, Theateraufführungen und Workshops können im Auditorium sowie dem Mehrzweckraum durchgeführt werden. Selbstverständlich barrierefrei.

vergrößern Foyer Foyer (Bild: Markus Tollhopf)



Das weiträumige, helle Foyer lädt zum Aufenthalt vor der Veranstaltung und während der Pausen ein. Garderobe und Kassentresen sind als Standardeinrichtung vorhanden.


vergrößern Foyer – Galerie Foyer – Galerie (Bild: Markus Tollhopf)



Sie brauchen eine große Freifläche?
Kein Problem – sämtliche Möbel sind beweglich und können flexibel angeordnet und im Bedarfsfall entfernt werden.

vergrößern Foyer – Außenansicht Foyer – Außenansicht (Bild: Markus Tollhopf)





Flächen für Catering, Aussteller oder Sektempfang?
Das Foyer bietet auf zwei Ebenen Platz für fast jede kreative Idee.


Sie haben Sonderwünsche?
Sprechen Sie uns einfach an. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne und suchen gemeinsam mit Ihnen nach individuellen Lösungen.


vergrößern Besonderes Schmuckstück ist der D-Flügel aus dem Hause Steinway, der eigens für den Saal angeschafft wurde. Besonderes Schmuckstück ist der D-Flügel aus dem Hause Steinway, der eigens für den Saal angeschafft wurde. (Bild: Markus Tollhopf)


Im Inneren überzeugt der Miralles Saal durch moderne Eleganz, helle Farben und geschwungene Formen. Bequeme Designersitze in Rot und Anthrazit runden das Bild ab und bieten Platz für bis zu 425 Zuschauer. 28 Scheinwerfer mit flexibler Erweiterungsmöglichkeit sorgen für die richtige Beleuchtung.




vergrößern Orchesterlinse Orchesterlinse (Bild: Markus Tollhopf)



Eine stufenlos verfahrbare Orchesterlinse sorgt für größtmögliche Flexibilität in der Bühnennutzung. Auch ein gut zwei Meter tiefer Orchestergraben mit separaten Zugängen kann so erzeugt werden.


vergrößern Mehrzweckraum Mehrzweckraum (Bild: Markus Tollhopf)




Für Veranstaltungen im kleineren Rahmen, Seminare und Fortbildungen kann auch der Mehrzweckraum im Erdgeschoss separat genutzt werden.







Kontakt:

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg
Abteilung Hausmanagement
Mittelweg 42
20148 Hamburg
Tel.: 040 42801-4123
Fax: 040 427-3-11265
E-Mail: jms-vermietung@bsb.hamburg.de

Downloads