Behörde für Schule und Berufsbildung

Rente Schulbesuchsbescheinigung

Für Rentenzwecke

Schulbesuchsbescheinigung

Schulabschlusszeugnisse werden 55 Jahre lang aufbewahrt. Zurzeit können durch das SIZ Nachweise für 1939 und später Geborene beschafft werden, ältere Schülerakten werden nicht mehr aufbewahrt. Personen, die nach 1945 geboren sind, erhalten die Schulbesuchsnachweise bei der jeweils besuchten Schule. Das SIZ gibt Auskunft, bei welcher Schule die Schulbesuchsbescheinigungen ausgestellt werden, wenn die ehemals besuchte Schule nicht mehr existiert.

Benötigte Unterlagen:
Angaben zur Person (Name, Geburtsname; Geburtsdatum) sowie Name und Adresse (Straßenname) der besuchten Schule(n)

Gebühren: keine  

Ansprechpartnerin:
Jessica Seidel
Tel.: 040 428 63- 2723 oder: 040 428 992 2 11
Fax: 040 427 96- 7734 
E-Mail: jessica.seidel@bsb.hamburg.de oder:
SchulInformationsZentrum@bsb.hamburg.de