Behörde für Schule und Berufsbildung

Internationale Vorbereitungsklassen Einschulung von Schülerinnen und Schülern ohne deutsche Sprachkenntnisse

Einschulung von Schülerinnen und Schülern ohne deutsche Sprachkenntnisse

Bitte vereinbaren Sie für die Einschulung unter der Telefonnummer 
428 99 22 11 einen Gesprächstermin

Zielgruppe:
Ausländische Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre)

  • Schülerinnen und Schüler aus dem Ausland, deren Sprachkenntnisse den Besuch einer Regelklasse ausschließen, werden für die Dauer von 12 Monaten in Vorbereitungsklassen eingeschult.
  • Es findet ein Beratungsgespräch statt, in dem festgestellt wird, welche Vorbereitungsklasse für den einzelnen Schüler in Frage kommt.

Unterlagen:  

  • Ausweispapier oder Geburtsurkunde
  • Aufenthaltsgenehmigungen/Aufenthaltstitel
  • Hamburger Meldebestätigung

Gebühren:
Für die Beratung werden keine Gebühren erhoben.

Kontakt:
Zentrale: 040 428 99 22 11
zuschulung@bsb.hamburg.de   

Beratungsteam IVK

Telefonische Sprechzeiten:
montags, dienstags von 9 - 11 Uhr
donnerstags von 14 - 16 Uhr

Susanne Wunderlich: 428 63 – 28 92
Alexandra Grenz: 428 63 – 33 20
Folusho Wischnewski: 428 63 – 24 16
Matthias Hase: 428 63 – 28 70