Behörde für Schule und Berufsbildung

Unterrichtsangebot Gitarre

Dieses Fach wird angeboten im Stadtbereich Mitte, Nord, Nord-Ost, Nord-West, Ost, Süd und  West.

Gitarrenunterricht an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg – FHH

Gitarrenunterricht an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg

Ich möchte mich kurz vorstellen: Ich heiße Michael Bentzien und bin Koordinator für den Fachbereich Gitarre und Zupfen an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg. Im Fachbereich sind über 20 Kolleginnen und Kollegen mit einer hochqualifizierten Ausbildung und großer pädagogischer Erfahrung tätig. Wir unterrichten in allen Stadtteilen Hamburgs und vermitteln euch - mit unterschiedlicher Spezialisierung - eine große stilistische Bandbreite.

Bei uns könnt ihr wählen zwischen klassischer Gitarre, E-Gitarre, E-Bass und Laute. Wir unterrichten euch gerne in Barock, Klassik und Moderne, in Rock, Pop und Jazz, in Flamenco und Latin, in Liedbegleitung, Kammermusik und Ensemblespiel.

Wie könnte eure Zeit als Gitarrist oder Gitarristin an der JMS aussehen? Vielleicht fangt ihr als Fünfjährige im frühinstrumentalen Gitarrenunterricht an, mit einer kindgerechten Gitarre, die ihr auch an der Musikschule leihen könnt.

Oder ihr kommt aus der Elementaren Musikerziehung oder aus einem Brückenkurs Gitarre, wechselt anschließend in einen Gruppen- oder Einzelunterricht und spielt schon bald in einem unserer Gitarrenensembles mit, die es inzwischen in fast allen Stadtbereichen gibt und die regelmäßig bei Aufführungen mitwirken.

Vielleicht wollt ihr auch E-Gitarre lernen und in ein Bandprojekt der JMS einsteigen. Gelegenheit, die Arbeit in Bands auszuprobieren habt ihr jedes Jahr Ende Januar in der Bandschmiede.

Im Laufe eurer Zugehörigkeit zur JMS habt ihr die Möglichkeit, euer Können im Rahmen vieler Veranstaltungen zu zeigen. Neben den üblichen Klassen- und Stadtbereichsvorspielen gibt es in unserem Fachbereich viele zusätzliche Angebote: bei den Stufenvorspielen könnt ihr jedes Jahr euren Lernfortschritt überprüfen, die Gitarrenwettspiele bieten euch alle zwei Jahre die Gelegenheit, euch gemeinsam mit anderen in kleinen Gruppen an verschiedenen Aufgabenstellungen auszuprobieren. Hier könnt ihr Lagerfeuer-Songs präsentieren, um die Wette Saiten aufziehen, die perfekte Tonleiter spielen und vieles mehr.

Außerdem bieten wir Dir zusätzlich zum Einzel- oder Gruppenunterricht die Teilnahme an einer der Leistungsgruppen an (s. Unterrichtsangebot Leistungsklasse Gitarre). Hier arbeitet ihr gemeinsam an den Themenbereichen Technik, Vorspielen und Übemethodik oder besucht Workshops und Konzerte berühmter Gitarristen. Die Leistungsklassen und ausgewählte Schülerinnen und Schüler der JMS nehmen regelmäßig am Kooperationsworkshop mit der Hochschule für Musik und Theater teil, in dem sie Unterricht von den Professoren der Hochschule erhalten.

Als fortgeschrittene Gitarristen und Gitarristinnen könnt ihr im Kleynjans-Ensemble mit Gitarren und Schlagzeug mitspielen. Hier musiziert ihr gemeinsam mit angehenden Profis, denn das Kleynjans-Ensemble ist eine Kooperation des Fachbereichs mit der Hochschule für Musik und Theater, die ermöglicht, dass Studierende, Schülerinnen und Schüler miteinander lernen. Das Ensemble spielt vor allem Uraufführungen, die extra für diese Besetzung geschrieben wurden.

Wenn ihr ein Musikstudium plant könnt ihr euch in der Studienvorbereitenden Ausbildung der JMS gezielt darauf vorbereiten. Hier lernt ihr zusätzlich zum Hauptfach alles was ihr braucht, um auch in den Nebenfächern wie Gehörbildung, Tonsatz oder Musikgeschichte fit zu sein. In der Studienvorbereitenden Ausbildung haben sich schon eine ganze Reihe von angehenden Studierenden erfolgreich auf die Aufnahmeprüfungen vorbereitet.

Alle zwei Jahre ist die JMS Kooperationspartner des Hamburger Gitarrenfestivals. Hier gibt es Workshops, Konzerte internationaler Gitarristen, Instrumentenausstellungen, eine offene Bühne und viele Gelegenheiten zum gitarristischen Austausch.

Auch an vielen Veranstaltungen des Hamburger Gitarrenforums wie der Nacht der Gitarre oder dem Adventskonzert in der Hochschule für Musik und Theater können sich Schüler_innen der JMS beteiligen. Vielleicht habt ihr aber auch einfach Lust, euch das nächste Forum junger internationaler Preisträger des Hamburger Gitarrenforums anzuhören. Dort sind sehr junge Gitarrist_innen zu hören, die schon internationale Wettbewerbe gewonnen haben und am Anfang einer internationalen Karriere stehen.

Aber vielleicht habt ihr ja den wichtigsten und häufigsten Grund Gitarre zu lernen:

Ihr habt einfach Lust dazu! Wie auch immer, bei uns bekommt ihr auf jeden Fall eine fundierte fachliche Beratung und Tipps zu fast allen gitarristischen Fragen!

Wenn ich euch jetzt neugierig gemacht habe und ihr mich persönlich sprechen wollt:

Ich bin immer donnerstags von 10:30 bis 12:00 Uhr in der Staatlichen Jugendmusikschule unter der Telefonnummer 040 42801-4181 zu erreichen.