Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation

A7 Angekündigte Wochenendarbeiten witterungsbedingt abgesagt

Angekündigte Wochenendarbeiten witterungsbedingt abgesagt

Die für dieses Wochenende angekündigten Arbeiten auf der A7, nördlich der Anschlussstelle Heimfeld, werden aufgrund der ungünstigen Wettervorhersage für Sonnabend verschoben. Für den Einbau des Gussasphalts auf der A 7 werden zwei zusammenhängende Tage und Nächte ohne Niederschlag benötigt. Die Maßnahme war für  den Zeitraum Freitag, 20 Uhr bis Montag, 5 Uhr angesetzt.

Für diesen Sonnabend besteht laut Wettervorhersage ein hohes Gewitterrisiko mit ergiebigen Niederschlägen. Ein Einbau des Gussasphalts unter der Woche ist aus Gründen der hohen Verkehrsbelastung durch Pendler-, Transit- und Wirtschaftsverkehre nicht vertretbar.

Für die Arbeiten auf der A 7 wird ein neuer Termin gesucht und rechtzeitig bekanntgegeben.