Eisvergnügen Riesen-Eisbahn

Auf der Sonderfläche im Herzen des Hamburger Winterdoms entstand 2016 erstmals eine große überdachte Eisbahn und ein winterlicher Markt. Neben Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen konnten sich die Besucher auf Shows und Partys freuen.  

1 / 1

Der Winterdom bekommt eine große Eisbahn

Das war das Eisvergnügen auf dem Winterdom 2016. Über zukünftige Eisbahnen auf dem Hamburger DOM berichten wir rechtzeitig an dieser Stelle. 

Eisfläche und Wintermarkt

Auf der Sonderfläche im Herzen des Hamburger Winterdoms feiert dieses Mal die Winterwelt „Eisvergnügen“ mit großer Eisfläche und winterlichem Markt Premiere. Vor allem Freunde des Schlittschuhlaufens und Eisstockschießens kommen auf der rund 1.000 qm großen und komplett überdachten Eisfläche auf ihre Kosten. Die Fläche aus reinem „Echteis“ garantiert den Fahr- und Spielspaß.

Der dazugehörige Wintermarkt lädt in der kalten Jahreszeit zu deftigen und süßen Köstlichkeiten sowie Glühwein ein. Wem draußen zu kalt ist, findet im gemütlichen Zelt Unterschlupf und kann sich dort aufwärmen und verweilen. An den zahlreichen Ständen gibt es zudem unterschiedlichste winterliche Accessoires und Souvenirs zu entdecken.

Eisdisko, Feuershow, Après-Ski

Für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm auf der Eislaufbahn ist ebenfalls gesorgt: Jeden Freitag- und Samstagabend verwandelt sich die Eis- in eine Diskofläche mit wechselndem musikalischen Motto. Neben einer Singleparty und einer Aprés-Ski-Fete gibt es u.a. Abende zum Thema 90er, Schlager, Clubsounds und Funk/Soul. Am Familientag wird jeden Mittwoch von 16 bis 18 Uhr zur Kinderdisko geladen. Tagestickets für das Schlittschuhlaufen sind dann für Kinder und Erwachsene zu vergünstigten Preisen erhältlich. Samstags gibt es außerdem jeweils um 18.00 Uhr exklusive Show-Highlights zu sehen, zu denen z.B. eine in Hamburg einmalige Feuershow zählt.

Weihnachtsfeiern und Gruppenevents

Egal ob Weihnachtsfeier, Geburtstag oder Gruppenevent – beim Eisstockschießen ist der Spaß vorprogrammiert. Auf drei überdachten Bahnen können kleine Teams gegeneinander antreten und sich nach Herzenslust verausgaben. Alle freien Termine können ab sofort unter www.eisvergnügen.de eingesehen und gebucht werden.

Das Programm

Freitag, 4.11.2016, 20 bis 24 Uhr: Clubsounds mit DJ Triple F
Samstag, 5.11.2016, 18 Uhr: Oakleaf Stelzenkunst, 20 bis 24 Uhr: Soul & Funk mit DJ Dee-Bunk
Mittwoch, 9.11.2016, 16 bis 18 Uhr: Kinderdisko
Freitag, 11.11.2016, 20 bis 24 Uhr: Aprés-Ski-Fete mit DJ Douze Points
Samstag, 12.11.2016, 18 Uhr: Feuershow auf dem Eis mit Feuerdings, 20 bis 24 Uhr: Schlagerparty mit DJ Sunshine
Mittwoch, 16.11.2016, 16 bis 18 Uhr: Kinderdisko
Freitag, 18.11.2016, 20 bis 24 Uhr: "Queer HalliGalli On Ice" mit Sunny & Pearl (Pop, Schlager & Gute Laune)
Samstag, 19.11.2016, 18 Uhr: Oakleaf Stelzenkunst, 20 bis 24 Uhr: Pop & Charts mit DJ Sven Enzelmann
Mittwoch, 23.11.2016, 16 bis 18 Uhr: Kinderdisko
Freitag, 25.11.2016, 20 bis 24 Uhr: Soul & Funk mit DJ Dee-Bunk
Samstag, 26.11.2016, 18 Uhr: Oakleaf Stelzenkunst, 20 bis 24 Uhr: 90er-Partygewitter mit DJ Dreck von der "Entdeck the Dreck"-Partyreihe aus dem Grünen Jäger
Mittwoch, 30.11.2016, 16 bis 18 Uhr: Kinderdisko
Freitag, 02.12.2016, 20 bis 24 Uhr: Singleparty mit DJ Dee-Bunk
Samstag, 03.12.2016, 18 Uhr: Feuershow auf dem Eis mit Feuerdings, 20 bis 24 Uhr: Partysounds mit Djane Denise L'

Schlittschuhlaufen

Auch bei Hamburger Schietwetter können sich große und kleine Besucher die Eiskufen anschnallen, denn die Eisfläche ist komplett überdacht. Wer den Läufern lieber zuschauen möchte, kann dies von einem überdachten Stehbereich aus tun. 

Preise
Erwachsene Tageskarte: 4,50 Euro
Erwachsene Tageskarte am Familientag (jeden Mittwoch): 3.50 Euro
Erwachsene 10er Karte: 40 Euro
Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) Tageskarte: 3,50 Euro
Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahren) Tageskarte am Familientag (jeden Mittwoch): 2,50 Euro
Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahren) 10er Karte: 30 Euro
Gruppen (ab 10 Personen), pro Person Tageskarte: 3 Euro

Schlittschuh-Verleihgebühr für 2 Stunden: 3,50 Euro
Lauflernfigur-Verleihgebühr für 2 Stunden: 2 Euro

Eisstockschießen

Für Gruppenevents wie Weihnachtsfeiern, Geburtstage oder einfach mit der Familie, Freunden und Kollegen können Eisstockbahnen angemietet werden. Vor Ort stehen drei überdachte Eisbahnen zur Verfügung. 

Montag bis Donnerstag von 15 bis 18 Uhr: 40 Euro
Montag bis Donnerstag von 18 bis 23 Uhr: 80 Euro
Freitag und Samstag von 15 bis 24 Uhr: 80 Euro
Sonntag von 14 bis 23 Uhr: 80 Euro

Das Eisstockschießen kann bereits online gebucht werden.

Riesen-Eisbahn
Auf der Sonderfläche im Herzen des Hamburger Winterdoms entstand 2016 erstmals eine große überdachte Eisbahn und ein winterlicher Markt. Neben Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen konnten sich die Besucher auf Shows und Partys freuen.  
http://www.hamburg.de/image/4631304/1x1/150/150/5eb7596b2bf9b47abd92b4032a44fd13/Ng/dsc-3028.jpg
20161205 09:10:01