Eheschließung in Hamburg

Den schönsten Tag im Leben müssen verliebte Paare nicht auf dem Standesamt verbringen. Seit einigen Jahren hat sich der Trend durchgesetzt, die standesamtliche Eheschließung in einem besonders schönen Ambiente außerhalb der Standesämter durchzuführen. Die Standesämter der Freien und Hansestadt Hamburg haben diesem Wunsch Rechnung getragen, so dass Brautpaare an den verschiedensten Orten heiraten können. Ob auf der Alster, im Rathaus, im Museum oder im Planetarium, es ist für jeden Geschmack der passende Ort für das Jawort dabei. Hochzeitsorte für eine Trauung außerhalb des Standesamtes können sein:

  • Hafenbarkassen und Alsterdampfer
  • Hotels und Restaurantbetriebe
  • Museen und andere Kultureinrichtungen

Außer unter freiem Himmel und in Privathäusern können Sie fast überall heiraten. Auf den folgenden Seiten ist eine Auswahl an Außenstellen der Standesämter in Hamburg zusammengefasst, an denen eine standesamtliche Eheschließung und die Eintragung von Lebenspartnerschaften möglich ist.