Finanzbehörde

Kontaktinformationen Finanzamt Hamburg-Ost

Finanzamt Hamburg-Ost

vergrößern Finanzämter Nordkanalstraße (Bild: Finanzbehörde Hamburg)

Seit November 2016 sind die Finanzämter Hamburg-Wandsbek und Hamburg-Bergedorf unter dem Namen Finanzamt Hamburg-Ost zusammengefasst und in die Nordkanalstraße 22 in 20097 Hamburg umgezogen.

Die Informations- und Annahmestelle (IAS) ist in der Nordkanalstraße 22 und zudem bis 27.01.2017 im Ludwig-Rosenberg-Ring 41 in 21031 Hamburg erreichbar (ab 06.02.2017 im City Center Bergedorf, Weidenbaumsweg 21, Treppenhaus A 2. OG, 21029 Hamburg).

Die Informations- und Annahmestelle (IAS) in der Schloßstraße 107 ist geschlossen; nahe gelegene Ausweichmöglichkeiten finden Sie im Kundenzentrum Bramfeld, Herthastraße 20 in 22179 Hamburg und in der IAS des Finanzamtes Barmbek-Uhlenhorst, Hamburger Straße 23 in 22083 Hamburg.


Anschrift
Finanzamt Hamburg-Ost
Nordkanalstraße 22
20097 Hamburg
Telefon: 040 42828-0 (Telefonischer HamburgService)

E-Mail: FAHamburgOst@finanzamt.hamburg.de

 

Für die Nutzer von De-Mail:

De-Mail: Finanzamt@hamburg.de-mail.de (mailto: Finanzamt@hamburg.de-mail.de)

 
Öffnungszeiten der Informations- und Annahmestelle

Montag, Mittwoch08 - 14 Uhr
Dienstag07 - 14 Uhr
Donnerstag08 - 18 Uhr
(Gründonnerstag08 - 14 Uhr)
Freitag08 - 12 Uhr
(Heiligabend und Silvester geschlossen)

Zeiten, in denen Sie das Finanzamt telefonisch erreichen:

Montag, Mittwoch und Freitag:

08 - 12 Uhr

Dienstag und Donnerstag:

08 - 15 Uhr

Alle anderen Dienststellen nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung!

Bankverbindung
Bank: Deutsche Bundesbank (BBk Hamburg)
Konto-Nr.: 20001530
Bankleitzahl: 200 000 00
Finanzamt für Steuererhebung in Hamburg (Steuerkasse Hamburg)
Für Überweisungen aus dem Ausland und für SEPA-Überweisungen
BIC: MARK DEF 1200
IBAN: DE03 2000 0000 0020 0015 30

Vorteile des SEPA-Lastschriftverfahren
Bequem und termingerecht: Die meisten Steuerforderungen können Sie auch im SEPA-Lastschriftverfahren begleichen. Bitte beachten Sie dazu unsere ausführlichen Hinweise.

Erreichbarkeit des Finanzamtes
Sie erreichen das Finanzamt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (HVV-Fahrplan):
Bushaltestelle "Repsoldstraße".

Karte

Hinweise zum barrierefreien Zugang
Wenn Sie das Gebäude betreten haben, befinden Sie sich bereits im Vorraum zur Informations- und Annahmestelle. Bei Fragen oder Problemen wird Ihnen dort gerne geholfen.