Fernbus Hamburg Fernbus-Anbieter im Vergleich

Seit der Liberalisierung des deutschen Fernbusmarktes, gibt es auch in Hamburg mehr Fernbus-Anbieter. Damit Sie einen Überblick über Preise und Leistung der Unternehmen erhalten, hat hamburg.de für Sie die wichtigsten Fakten zusammengetragen.

1 / 1

Fernbusse: Die Alternative zu Bahn und Co.

fernbus24.de

Mit dem Fernbus von und nach Hamburg

Mit welchem Anbieter komme ich am günstigsten von Hamburg nach Berlin? In welchem Bus habe ich auf der stundenlangen Reise von Hamburg nach München auch kostenfreies Internet? Gibt es Toiletten auf der Strecke Hamburg - Köln und was kostet mich eine Stornierung oder Umbuchung? Einen Überblick über die Services und Preise der wichtigsten Anbieter erhalten Sie hier.

MeinFernbus Flixbus

Im Januar 2015 fusionierten die Anbieter MeinFernbus und Flixbus, um Europas attraktivstes Fernbus-Liniennetz zu schaffen. Die neue Marke MeinFernbus Flixbus ist mit 71 Prozent der angebotenen Fahrplankilometer deutlicher Marktführer in Deutschland. Im Frühjahr 2016 ist ein umfangreicher Relaunch der Marke geplant.

Buchungsmöglichkeitenonline, Mobile App, Verkaufsagentur / Reisebüro, direkt beim Busfahrer
UmbuchungIst kostenlos und bis zu 15 Minuten vor Fahrtbeginn möglich
StornierungStornierung durch Umbuchung bis 15 Minuten vor Fahrtbeginn; Stornierung durch Nichtbenutzung des Tickets - Bearbeitungsgebühr von 15 Euro oder kostenloser Gutschein
PreisbeispieleHamburg - Bremen ab 5 Euro | Hamburg - Berlin ab 8 Euro | Hamburg - Leverkusen / Köln ab 18 Euro | Hamburg - Kopenhagen ab 19 Euro | Hamburg - Amsterdam ab 25 Euro | Hamburg - Hannover ab 8 Euro
Toiletteja
Klimaanlageja
Steckdosenja
W-Lanja
Media-Centerja
GastronomieSnack- und Getränkeverkauf
WebsiteMeinFernbus oder Flixbus

Postbus

Von Hamburg steuern die Postbusse derzeit knapp 120 nationale Ziele an. In einer Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität zum Thema "Fernbus-Anbieter 2014" wurde der Anbieter Postbus Testsieger.

Buchungsmöglichkeitenonline, per Telefon, Deutsche Post, Postbankfilialen, teilnehmende ADAC Geschäftsstellen, im Bus beim Fahrer, ausgewählte Reisebüros, Eurolines Verkaufsstellen
Umbuchungbis 30 Minuten vor Fahrtbeginn - kostenlos
Stornierungbis 30 Minuten vor Fahrtbeginn - 10 Euro Bearbeitungsgebühr oder kostenloser Gutschein
PreisbeispieleHamburg - Berlin ab 8,90 Euro | Hamburg - Kiel ab 5 Euro | Hamburg - Rostock ab 9 Euro | Hamburg - Warnemünde ab 9 Euro | Hamburg - Hannover ab 7 Euro | Hamburg - Bremen ab 5 Euro
ToiletteHecktoilette - ohne Treppenstufen zu erreichen.
Klimaanlageja
Steckdosenja - 230 Volt Stromanschlüsse in jeder Sitzreihe 
W-Lanja
Media-Centerja
GastronomieSnack- und Getränkeverkauf
WebsitePostbus

Berlin Linien Bus

Das Berliner Unternehmen startet mit seinen Bussen auch von Hamburg und fährt von der Hansestadt zahlreiche in Deutschland und noch weitere in Europa an. Im März 2016 kamen zwei neue Routen von der Hansestadt nach Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern dazu. Zudem wurde die Taktung Hamburg - Berlin auf 16 Fahrten pro Tag angehoben.

Buchungsmöglichkeitenonline, telefonisch, Berlin Linien Bus Ticketoffices, viele deutschlandweite Reisebüros
Umbuchungbis zu 3 Tage vor Abreise | keine Umbuchung von Aktionspreis-Tickets und internationalen Verbindungen
Stornierungbis zu 3 Tage vor Abreise | keine Stornierung von Aktionspreis-Tickets und internationalen Verbindungen
PreisbeispieleHamburg - Berlin ab 7 Euro | Hamburg - Dresden ab 13 Euro | Hamburg - Leipzig ab 14 Euro | Hamburg - Frankfurt a. M. ab 18 Euro | Hamburg - Rostock ab 8 Euro | Hamburg - Bremen ab 5 Euro | Hamburg - Hannover ab 7 Euro | 
Toiletteja
Klimaanlageja
Steckdosenja (in jeder zweiten Reihe)
W-Lanja
Media-Centernein
GastronomieSnack- und Getränkeverkauf (nicht auf allen Strecken)
WebsiteBerlin Linien Bus

Eurolines

Die Eurolines-Busse der Deutschen Touring GmbH fahren – neben diversen internationalen Orten – von Hamburg aus auch immer mehr nationale Ziele an, zum Beispiel Aachen, Köln, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt a.M., München, Flensburg oder Bamberg. 

Buchungsmöglichkeitenonline, telefonisch, DTG-Ticketcenter, Touring-Agenturen, DER-Reisebüros, ausgewählte Reisebüros der Deutschen Bahn AG
Umbuchungbis 24 Stunden vor Fahrtantritt - Kosten: 10 Euro - Promotional Tickets sind nicht umbuchbar
Stornierungbis 24 Stunden vor Fahrtantritt - Kosten: 10 Euro - Promotional Tickets sind nicht umbuchbar
PreisbeispieleHamburg - Frankfurt am Main ab 25 Euro | Hamburg - Köln ab 18 Euro | Hamburg - Düsseldorf ab 15 Euro | Hamburg - Flensburg ab 9 Euro | Hamburg - Amsterdam ab 9 Euro | Hamburg - Kopenhagen ab 9 Euro |
Toiletteja
Klimaanlageja
Steckdosenja (nicht auf allen Strecken)
W-Lanja (nicht auf allen Strecken)
Media-Centernein
GastronomieSnack- und Getränkeverkauf (nicht auf allen Strecken)
WebsiteEurolines

Alle Fernbusse starten vom Hamburger ZOB oder vom Hamburger Airport.

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: Februar 2016

article
4130624
Fernbus-Anbieter im Vergleich
Seit der Liberalisierung des deutschen Fernbusmarktes, gibt es auch in Hamburg mehr Fernbus-Anbieter. Damit Sie einen Überblick über Preise und Leistung der Unternehmen erhalten, hat hamburg.de für Sie die wichtigsten Fakten zusammengetragen.
http://www.hamburg.de/fernbus/
20160224 13:35:05