Klassik in deinem Kiez Klassik für die Jugend

Das Festival Klassik in deinem Kiez will jungen Musiktalenten eine Plattform bieten und Jugendlichen die klassische Musik näher bringen. 

Klassik in deinem Kiez

Klassik in deinem Kiez

Termin/e
Der Termin für 2018 steht noch nicht fest.
Eintritt
Schüler: Festivalbändchen 6 Euro
Erwachsene: 12 Euro (1. Konzert), jedes weitere Konzert
Orte
diverse Locations

Über Klassik in deinem Kiez 2018 werden wir Sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren. Das war Klassik in deinem Kiez 2017.

Die Jugend findet Zugang zur Klassik

Dem angestaubte Image der klassischen Musik ein Schnippchen schlagen und junge Menschen für das Musikgenre begeistert, das ist das Ziel des Jugend-Klassik-Festivals Klassik in deinem Kiez.

Dafür werden Schülerinnen und Schüler mit der Organisation von Konzerten betraut werden, die dabei an der Lebenswelt junger Interpreten der klassischen Musik teilhaben können. Die Schülerinnen und Schüler übernehmen damit Verantwortung für das öffentliche Kulturleben und bekommen einen neuen Bezug zu klassischer Musik.

Für den musikalischen Input sorgen TONALi-Talente, die sich in einem Wettbewerb qualifiziert haben und anschließend im Rahmen des zwölf.orte Festivals erneut konzertieren.

Die Ohren öffnen

Zwölf TONALi-Musiker spielen im Rahmen des Festivals in zwölf Hamburger Stadtteilkulturzentren und lassen so ein bunt gemischtes Publikum an ihrer „jungen" Musik teilhaben – jedes Konzert ist dabei individuell, experimentell und auch unfertig. 

Weitere Informationen: Klassik in deinem Kiez

Festival-Termine Klassik in deinem Kiez 2017

TerminKonzertOrt
16.11.17
19 Uhr 
Optimistisch und offen – wird’s nach Hause gehen: Das Publikum.
Zuvor ist´s ultraviolett, kissig, liegig, stühlig – außeridisch filmig. Samina Studer, Geige
Stellwerk Harburg
17.11.17
19 Uhr
Eine Kantate vom „gelben Fluß“. Ein Stück zum „glücklichen Frühlingsfest“ (im Herbst). Ziling Guo, GeigeTANGOmatrix
18.11.17
18 Uhr
Musikverführend werden Große und noch Größere vorgestellt: Ravel, Bach. Biografisches spielt eine Rolle. Xenia Geugelin, GeigeKulturhaus Süderelbe
19.11.17
18 Uhr 
Freiheit in den Künsten. Freiheit in der Musik, in Videos, in provokanter Sprache. Ein betörender Sinnenrausch, ein fulminantes Musikerleben.  Felicitas Schiffner, ViolineTur Tur Wilhelmsburg
20.11.17
19 Uhr 
Am Abend: ein Stück, noch ein Stück, mehr noch: viel Musik (auch tschechische). Und superselten: Vier altersunterschiedliche Spitzengeiger. Josef Vlcek, GeigeMuseum der Arbeit
21.11.17
19 Uhr 
In einem Pariser Salon portraitiert der schlossige Abend den strahlenden Louis XIV, genannt den Sonnenkönig. Zudem gibt´s französische Chansons, Pop – oder vielleicht sogar ein bisschen Rap? Louise Wehr, ViolineDrostei Pinneberg
22.11.17
19:30 Uhr 
Georgien ist auch arm – und auch reich. Georgien ist pralle Musik, ist Geige, ist Elene, ist prächtig viel. Werde: folklorig. Erlebe: Georgien. Elene Meipariani, ViolineBirdland
23.11.17
19 Uhr 
Bach ist die Bibel. Paganini ist der Teufel. Ist dem so? Lara Boschkor, ViolineKörberForum
24.11.17
19 Uhr 
Erfahre es – unvergleichlich, berauschend, packend, bunt, malend, laufend, sitzend, stehend, farbig, interaktiv. Du bist im Schiff, in einem kleinen. Großes gibt’s zu hören. Dorothea Stepp, ViolineMS Altenwerder
25.11.17
19 Uhr 
Ein Wahn-Sinns-Werk erklingt: „Rejoice“ von S. Gubaidulina, der großen Zeitgenössin. Des Menschen Tiefe wird Thema. Tauche auf – und ein. Anne Maria Wehrmeyer, Violineresonanzraum
26.11.17
19 Uhr 
Höre und sehe: Barockes bis Gelooptes. Werde: Mitkünstler. Es künstlern: Freaks. Und: Du? Astrid Kumkar, ViolineFreundlich + Kompetent
27.11.17
19 Uhr 
Wellen. Schwanken. Bach. Leise. Laut. Schnell. Langsam. Tänzer. Wellen. Schwanken. Bach. Geige? Emotion. Sara Domjanić, ViolineMS Stubnitz

TONALI-Finale 2017

Klassik für die Jugend
Das Festival Klassik in deinem Kiez will jungen Musiktalenten eine Plattform bieten und Jugendlichen die klassische Musik näher bringen. 
http://www.hamburg.de/image/4454140/1x1/150/150/219dd02935c078b77271dbbb33152e80/tq/zwoelf-orte--georg-tedeschi.jpg
20180109 18:24:53