Behörde für Inneres und Sport

Hilfe in der Not Notgemeinschaft Feuerwehr e.V. (NGF)

Notgemeinschaft Feuerwehr e.V. (NGF)

Die Notgemeinschaft Feuerwehr e.V. (NGF) wurde von Kollegen der Berufsfeuerwehr Hamburg mit dem Ziel gegründet, Angehörige verstorbener Mitglieder zu unterstützen. Bei Tod eines Vereinsmitglieds zahlt die NGF einen Zuschuss zu den Bestattungskosten in Höhe von derzeit 700 €. Stirbt ein aktives Mitglied bei einem Einsatzunfall, wird der doppelte Betrag gezahlt.

Wer kann Mitglied werden?
Jede Person, die der Berufsfeuerwehr Hamburg angehört oder angehört hat und deren Ehefrauen bzw. Ehemänner sowie Lebensgefährtinnen / -gefährten und Kinder bis zum 18. Lebensjahr, können Mitglied in der NGF werden. Hierzu ist ein schriftlicher Aufnahmeantrag an den Vorstand zu richten. Der Vorstand entscheidet über den Aufnahmeantrag nach freiem Ermessen. Das Eintrittsalter ist auf 35 Jahre begrenzt. Über Anträge älterer Personen entscheidet der Vorstand im Einzelfall. Grundsätzlich sind die geltenden Beitragssätze zwischen Erreichen des 35. Lebensjahres und dem tatsächlichen Eintrittsmonat nach zu entrichten.

Welche Beiträge werden erhoben?
Der Mitgliedsbeitrag für Erwachsene beträgt zur Zeit 1,50 € / Monat. Die Beitragspflicht beginnt mit dem Eintrittsmonat. Der Vereinsbeitrag wird halbjährlich in den Monaten April und Oktober per Lastschriftverfahren abgebucht. 
Der Mitgliedsbeitrag für Kinder beträgt einmalig 15 €. Er wird nach Zugang des Aufnahmeantrags vom Konto des gesetzlichen Vertreters eingezogen. Die Mitgliedschaft endet mit Vollendung des 18. Lebensjahres.

Das Ferienhaus Gudow
Die NGF betreibt in Gudow, Kreis Herzogtum Lauenburg, ein Ferien- und Gästehaus. Die Mitglieder des Vereins und deren Angehörige können einzelne Räume oder das ganze Haus tage-/wochenweise oder an Wochenenden zu günstigen Konditionen mieten. Das Haus wartet mit 11 Doppel- sowie 1 Einzelzimmer mit eigenem Sanitärbereich, einem freundlichen Aufenthaltsraum mit Kaminzimmer, Sauna und einer funktionalen und bedarfsgerechten Selbstversorgerküche auf. Telefonische Auskünfte erteilt der Geschäftsführer des Ferienhauses Gudow, Jan Voß,  unter der Tel.-Nr.: 040 / 42851 4573

Ergänzende Informationen zum Verein und zum Ferien- und Gästehaus Gudow (incl. Bildergallerie)
gibt es auf der Hompage der NGF: http://www.notgemeinschaft-feuerwehr-hamburg.de

Anschrift:

Notgemeinschaft Feuerwehr e.V.

Westphalensweg 1

20099 Hamburg

Oder per eMail:

Notgemeinschaft der Feuerwehr Hamburg