Behörde für Inneres und Sport

Brandschutz Feuerwehr-Informations-Zentrum (FIZ)

Informationen rund um das Thema Sicherheit

1 / 1

Feuerwehr-Informations-Zentrum

Seit dem 20. Februar 2003 betreibt die Feuerwehr Hamburg ein Informationszentrum der besonderen Art. Auf einer Fläche von 600 qm werden Besuchergruppen und Schulklassen in den Bereichen Gefahrenprävention, Erste-Hilfe und Modernem Selbstschutz in Form von Lerneinheiten informiert.

Erfahrene Feuerwehrbeamte zeigen Ihnen zusammen mit moderner Multimediatechnik wie Sie brenzlige Situationen meistern und überleben können.

  • Wissen Sie was bei der Feuerwehr Hamburg nach Eingang eines Notrufes passiert? 
  • Kennen Sie noch die "5 W´s" ? 
  • Wissen Sie, wie man sich in gefährlichem Brandrauch verhält?

Bei uns können Sie es erleben......damit Sie überleben.

  • Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 9:00 - 15:30 Uhr
  • Schulklassen und Besuchergruppen nur nach vorheriger Anmeldung
  • Terminvereinbarung per Telefon oder E-mail

Der Kontakt zu uns:

Feuerwehr-Informations-Zentrum
Peter Filip
Bei der Hauptfeuerwache 2
20099 Hamburg
Tel: 040 / 42851-4044
Fax: 040 / 42851-4299
eMail: FIZ@feuerwehr.hamburg.de

Ein Hinweis in eigener Sache:

Da wir Sie intensiv betreuen möchten, sollte die Gruppenstärke bei Erwachsenen 20 Personen und bei Kindern/Jugendlichen 25 Personen nicht übersteigen.

Bringen Sie bitte eine Digitalkamera oder einen Fotoapparat mit.

Download:
Einen umfassenden Überblick haben wir in dieser 10-seitigen pdf-Datei zusammengestellt.