Sternbrücken Nachtflohmarkt Nächtliches Bummeln in Club-Atmosphäre

Der beliebte Nachtflohmarkt unter der Sternbrücke öffnet erneut seine Pforten und präsentiert allerhand Trödel und Raritäten zwischen Fundbureau, Waagenbau und der Astra-Stube.

1 / 1

Sternbrücken Nachtflohmarkt in Hamburg

Termin/e
Jeden ersten Mittwoch im Monat
Öffnungszeiten
jeweils ab 19 Uhr
Hinweis
Der Nachtflohmarkt findet von Januar bis Mai 2017 statt. Danach ist bis voraussichtlich September Sommerpause.
Weitere Infos
Sternbrücken Nachtflohmarkt

Flohmarkstände in Club-Atmosphäre 

Der Nachtflohmarkt verbindet Stöbern, Bummeln und Feilschen mit einer Portion Club-Manier und präsentiert sich in den Räumlichkeiten unter der Sternbrücke. Das Fundbureau, die Astra-Stube oder auch der Waagenbau öffnen ihre Türen und Bars für Flohmarkthändler und für diejenigen, die morgens lieber ein bisschen länger schlafen und abends auf Schnäppchenjagd gehen möchten.

Das Fundbureau ist immer mit dabei ist, die übrigen Clubs (Waagenbau, Astra Stube und Wasserschaden) entscheiden von Monat zu Monat über eine Teilnahme und übernehmen auch die Tischreservierungen selbst. Welche Clubs jeweils am Start sind, wird rechtzeitig bei Facebook auf der Homepage des Fundbureaus bekannt gegeben.

Nächtliches Bummeln in Club-Atmosphäre
Der beliebte Nachtflohmarkt unter der Sternbrücke öffnet erneut seine Pforten und präsentiert allerhand Trödel und Raritäten zwischen Fundbureau, Waagenbau und der Astra-Stube.
http://www.hamburg.de/image/7816996/1x1/150/150/ae734ff1c2b7170049c70d700205ab1e/qT/sternbruecken-nachtflohmarkt-bild.jpg
20170929 15:33:32