Langschläferflohmarkt auf dem Überseeboulevard Trödel im Überseequartier

Nach der erfolgreichen Premiere im August 2014 ist der Open-Air-Flohmarkt für Langschläfer bereits zu einer festen Flohmarkt-Institution geworden.

1 / 1

Langschläferflohmarkt

Adresse
Überseeboulevard
Termine
Von April bis September jeden letzten Samstag im Monat von 11 bis 16 Uhr
Weitere Infos
Überseeboulevard


Schätze auf dem Überseeboulevard

Inmitten der HafenCity befindet sich zwischen modernen Bauten aus rotem Backstein, Glas und Stahl ein Flohmarkt, der Trödlerherzen höher schlagen lässt. In entspannter Atmosphäre kann man hier von April bis September einmal im Monat feilschen, Schnäppchen schlagen oder seine ausrangierten Bücher, Kleider und Schmuckstücke an den Mann bringen. Und das Beste: Da der Langschläfer-Flohmarkt erst um 11 Uhr beginnt, muss man nicht einmal sonderlich früh aufstehen. 

Rund um den Überseeboulevard

Das Überseequartier ist das lebendige Zentrum der HafenCity. Mehr und mehr Designergeschäfte, gastronomische Perlen und Einzelhändler zieht es in Hamburgs neuen Stadtteil und das florierende Quartier unweit der Elbe. So kann man nach einem gelungenen Flohmarkt-Besuch noch durch die kleinen Lädchen tingeln oder einen Spaziergang zum nahegelegenen Cruise Center machen. Sehenswürdigkeiten wie der Traditionsschiffhafen, die Elbphilharmonie und die Speicherstadt liegen ebenfalls in fußläufiger Entfernung.

Trödel im Überseequartier
Nach der erfolgreichen Premiere im August 2014 ist der Open-Air-Flohmarkt für Langschläfer bereits zu einer festen Flohmarkt-Institution geworden.
http://www.hamburg.de/image/4485554/1x1/150/150/e60849e12b75bbcef4b32b2d481ce403/is/uesq-langschlaefer-flohmarkt-.jpg
20161121 11:26:21