Airport Days 2015 "Entdecke die Welt des Fliegens!"

Im Spätsommer 2015 fanden nach mehrjähriger Pause erneut die Airport Days auf dem Gelände von Lufthansa Technik am Hamburger Flughafen statt. Neben der Möglichkeit eine Vielzahl an Flugzeugen zu bestaunen, versprachen Simulatoren, Experimentier-Labore und der Krabbelrobotor "MORFI" ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt. 

1 / 1

Airport Days 2015 am Hamburger Flughafen

Adresse
Weg beim Jäger 193, 22335 Hamburg
Termin
22. und 23. August 2015 (10 bis 18 Uhr)
Preise
Erwachsener: 15€/Tag
Kinder bis 7 Jahre und Menschen mit Behinderungen: freier Eintritt
Kinder & Jugendliche bis 18 Jahren: 9€/Tag
Familienkarte (zwei Erwachsene, zwei Kinder): 35€/Tag
Homepage
Airport Days

Das waren die Airport Days 2015 am Flughafen Hamburg

Nach vierjähriger Pause veranstaltete die Lufthansa Technik zusammen mit dem Hamburg Airport erneut die Airport Days. Unter dem Motto "Entdecke die Welt des Fliegens!" wurde den Besuchern auf dem Gelände der Lufthansa Technik viel geboten. Rund 100 moderne Jets und Oldtimer aus einem Jahrhundert Luftfahrtgeschichte versprachen in Fuhlsbüttel ein Luftfahrtfest für die ganze Familie.

Bei dem Event konnten Flugzeuge wie die Focke Wulf "Stieglitz", dem 1936 erbauten Flugzeug aus dem Film "Quax, der Bruchpilot", und das erste flugfähige A350-Modell, das die neueste Generation der Luftfahrtzeuge verkörpert, bestaunt werden. Ein Hingucker war der knallrote Doppeldecker Beech Staggerwing und die russissche Antonov An-2, der größte einmotorige Doppeldecker der Welt. Die "Super Connie" wird von Kennern zudem gern als das "schönste Verkehrsflugzeug" bezeichnet. 

Erstmals wurde der Airbus A330-220 der Öffentlichkeit präsentiert - frisch lackiert in den Airline-Farben Burgundy, Sky Blue und Cool Grey. Der Langstreckenflieger flog unter Eurowings im November 2015 seine erste Strecke nach Kuba. Ein weiterer Gast auf der Veranstaltung war der A300-600ST sein. Das Flugzeug, das Flugzeugteile transportiert, trägt den Spitznamen "Beluga". Mit seinen 56 Metern Länge, einer Spannweite von 45 Metern, 1.400 Kubikmeter Laderaum und bis zu 47 Tonnen Nutzlast beeindruckten schon allein die Maße dieses Superfliegers.

Außerdem befanden sich unter den bisher zugesagten Flugzeugen eine Lockheed L-1049F Super Constellation aus dem Jahr 1955. Sie ist eine von zwei weltweit noch fliegenden Exemplaren. Auch der Rosinenbomber Douglas DC-3 und die traditionsreiche Junkers Ju 52 warenvor Ort.

Ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt 

Mit den Airport Days 2015 sollte Neugier, Spaß und Begeisterung für innovative Technologien bei den Besuchern geweckt werden. Dafür gab es in einer eigenen Themenhalle Neuheiten zum Anfassen und Mitmachen. Neben dem 75 Kilogramm schweren Krabbelroboter "MORFI" (Mobile Robot for Fuselage Inspection) von der Lufthansa Technik, der bei der Wartung von Flugzeugrümpfen zum Einsatz kommt, stellte auch Airbus verschiedene Ausstellungsstücke und Filme zur Verfügung.

Experimentier-Labore für Kinder und Jugendliche, ein Fallschirmsprung-Simulator, zahlreiche Hüpfburgen, eine Kletterwand, ein Bobbycar-Parcours mit Pilotenschein und viele weitere Attraktionen waren auf dem Gelände von Lufthansa Technik zu finden sein. Auch ein Modell des Solarflugzeugs Solar Impulse 2, das sich auf Welt-Tour befand, wurde ausgestellt. Rundfahrten über das Flughafengelände ermöglichten den Besuchern zudem einen Blick hinter die Kulissen.

Anreise zu den Airport Days

Zu dem Areal der Lufthansa Technik gelangen Sie am besten über die U-Bahn-Stationen Langehorn-Markt, Sengelmannstraße und Niendorf-Markt. Zusätzlich fahren von der S-Bahnstation am Hamburg Airport Shuttlebusse zum Veranstaltungelände. 

article
4482772
"Entdecke die Welt des Fliegens!"
Im Spätsommer 2015 fanden nach mehrjähriger Pause erneut die Airport Days auf dem Gelände von Lufthansa Technik am Hamburger Flughafen statt. Neben der Möglichkeit eine Vielzahl an Flugzeugen zu bestaunen, versprachen Simulatoren, Experimentier-Labore und der Krabbelrobotor "MORFI" ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt. 
http://www.hamburg.de/flughafen/4482772/airport-days/
20160307 15:46:09
http://www.hamburg.de/image/4589126/1x1/150/150/b5d3facb83b179dadd2d01badb6d948a/yQ/11.jpg