Einträge 1897 bis 1999

Einträge 2000 bis heute

Galerie Goldenes Buch 2000 - heute

1 / 1

Eintragungen in das Goldene Buch

Ehrengäste Das Goldene Buch

Blättern kann man im Goldenen Buch der Freien und Hansestadt Hamburg nicht. Denn das Buch ist nicht gebunden, es besteht aus losen Büttenpapier-Seiten in einer vergoldeten Kassette. Die Bürgermeisterfamilie Petersen hat das Buch zur Einweihung des Rathauses 1897 gestiftet. Bis heute bedeutet ein Eintrag ins Goldene Buch große Anerkennung. Den Anfang machte Fürst Otto von Bismarck am 22. Oktober 1897.