Bezirk Hamburg-Nord

Stadt- und Landschaftsplanung Hamburg-Nord Bebauungsplan Winterhude 42 / Barmbek-Nord 42 / Alsterdorf 42

Verfahrensstand:

Bebauungsplan Winterhude 42 / Barmbek-Nord 42 / Alsterdorf 42

Der Bebauungsplan Winterhude 42 / Barmbek-Nord 42 / Alsterdorf 42 wurde am 06.07.2015 festgestellt.

Mit der Planaufstellung soll die rechtliche Grundlage für neue Wohnungsbau- und Sondergebietsflächen mit neuen öffentlichen Erschließungsflächen sowie private und öffentliche Grünflächen geschaffen werden.

Bebauungsplangebiet: Lageplan Winterhude 42 / Barmbek-Nord 42 / Alsterdorf 42

 















In dem ca. 32,5 ha großen Plangebiet zwischen Hebebrandstraße und der Straße „Alte Wöhr“ sollen Wohnungsbauflächen für ca. 1350 Wohnungen (davon 60% gefördert), ein Sondergebiet an der Hebebrandstraße gegenüber der U-Bahnstation Rübenkamp zur Unterbringung von begrenzt großflächigem nahversorgendem Einzelhandel und Wohnungen sowie Dauerkleingärten und öffentliche Parkanlagen festgesetzt werden.

Das neue Quartier soll durch zwei neue Stichstraßen von der Hebebrandstraße im Norden und von der Straße „Alte Wöhr“ im Süden sowie durch neue Wegeverbindungen für Fußgänger und Radfahrer erschlossen und vernetzt werden. Eine Veloroute soll das Plangebiet von Norden nach Süden durchqueren.

Mit dem Bebauungsplan sollen für die Sicherung notwendige naturschutzrechtliche Ausgleichsflächen im Bereich Raakshaide festgesetzt sowie grünordnerische Festsetzungen getroffen werden.

Denkmalschutzrechtliche Festsetzungen sind nachrichtlich übernommen worden.

Während der öffentlichen Auslegung können Stellungnahmen zu dem ausliegenden Bebauungsplan-Entwurf und der Änderung des Landschaftsprogramms bei der genannten Dienststelle schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben.

 

Auskünfte zum ausgelegten Bebauungsplanentwurf erteilt das Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung nach vorheriger telefonischer Terminabsprache.

Der zuständige Sachbearbeiter ist Patrick Krummreich, Tel.: 040 42804-6023

Die vollständigen Unterlagen der Öffentlichen Auslegung als Download-Dateien:

Kontakt

Bumper

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Hamburg-Nord
Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt, Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung
Kümmellstraße 6
20249 Hamburg

Erreichbarkeit

U1/U3 Kellinghusenstraße, Busse 34/114 Bezirksamt Hamburg-Nord, 22/25 Julius-Reincke-Stieg

Downloads