Behörde für Inneres und Sport

Die Fachabteilung der Innenbehörde Grundsatzangelegenheiten des Straßenverkehrs

Kontakt und Aufgaben

Grundsatzangelegenheiten des Straßenverkehrs

Die Abteilung Grundsatzangelegenheiten des Straßenverkehrs der Behörde für Inneres und Sport befasst sich mit der Ausgestaltung und Fortentwicklung der einschlägigen bundesrechtlichen Grundlagen für das Straßenverkehrsrecht und hat als oberste Landes- und Aufsichtsbehörde für deren gesetzmäßige Umsetzung durch die Verwaltungsbehörden, teilweise aber auch durch Private zu sorgen. Daneben koordiniert sie alle übergeordneten Aspekte zum Straßenverkehr innerhalb der Behörde für Inneres und Sport und vertritt Hamburgs Interessen in den entsprechenden überregionalen Gremien.

Sie erreichen uns unter:

Behörde für Inneres und Sport
Amt für Innere Verwaltung und Planung
- Grundsatzangelegenheiten des Straßenverkehrs -
Johanniswall 4
20095 Hamburg

Tel. (0 40) 4 28 39 - 0
Fax: (0 40) 4 27 31 13 90
E-Mail: poststelle@bis.hamburg.de

Abteilungsleitung: Dr. Peter Dauer
Tel. 4 28 39 24 75

Vorzimmer: Katrin Rahmer
Tel. 4 28 39 24 76

Referat Straßenverkehrsrecht

  • Leitung: Renate Freiberg
    Tel. 4 28 39 23 10
  • Marion Beyer
    Tel. 4 28 39 31 44
  • Carmen Paulsen
    Tel. 4 28 39 28 75
  • Björn Foresta
    Tel. 4 28 39 37 01

Referat Straßenverkehrsordnung und straßenverkehrsbehördliche Planung

  • Leitung: Rupert Schubert
    Tel. 4 28 39 28 66
  • Frank Pohlmeyer
    Tel. 4 28 39 24 77
  • Thomas Horwege
    Tel. 4 28 39 24 83
  • Holger Junghans
    Tel. 4 28 39 32 68

Referat Verkehrssicherheit

  • Leitung: N.N.
  • Petra Bischoff
    Tel. 428 39 - 35 81