Behörde für Inneres und Sport

Service & Kontakt Das Landessportamt...

Das Landessportamt...

  • koordiniert die Umsetzung der Maßnahmen der Dekadenstrategie Sport und spezifiziert diese im Dialog mit den Akteuren des Sports,
  • schafft und sichert die Rahmenbedingungen für den organisierten und nichtorganisierten Sport in Hamburg,
  • hat als zentrale Aufgabe die staatliche Sportförderung in den Bereichen Breiten- und Leistungssport und Sportveranstaltungen, sowie die Fachaufsicht im Bereich Sportstätten,
  • vertritt die gesamtstädtischen Interessen der Sportentwicklung in der Freien und Hansestadt Hamburg,
  • fungiert als zentraler Ansprechpartner für alle Partner des Sports und wirkt als Koordinator des Sports zwischen den Behörden,
  • ist für die Akquisition, Bewerbung, Begleitung und innerbehördliche Koordination von Sportveranstaltungen zuständig,
  • bündelt die Sportmarketingaktivitäten der Stadt
  • vertritt die Interessen der Freien und Hansestadt Hamburg im Sport in regionalen, nationalen und internationalen Gremien und
  • berät und unterstützt die Behördenleitung in sportfachlichen Angelegenheiten.

Mit der „Dekadenstrategie Sport“ wurde Anfang des Jahres 2012 durch den Senat der Freien und Hansestadt Hamburg ein Leitbild für die Entwicklung des Sports in Hamburg bis zum Jahr 2021 beschlossen.

vergrößern Hamburg aktive Stadt (Bild: Landessportamt) Aus dieser Strategie heraus wurde das neue Leitmotiv "Hamburg Active City" entwickelt, das für mehr Sport, mehr Bewegung, mehr Aktivität und eine ganzheitliche sportstrategische Ausrichtung der Stadt steht.

Grundlage der Neuausrichtung ist der in 2016 beschlossene Masterplan Active City.

Er konkretisiert das Leitbild anhand zahlreicher Projekte, die als "Erbe der Olympischen Spiele" langfristig weiterverfolgt werden - damit die Möglichkeiten, in Hamburg Sport zu treiben, noch besser und vielfältiger werden.Das Landessportamt ist zentraler Ansprechpartner für die Koordinierung der Umsetzung dieser Ziele und Projekte.

Video Hamburg Active City

Quelle: Hamburger Senat | Youtube

Neben dem Landessportamt gibt es darüber hinaus weitere Hauptakteure im Aktionsfeld Sport. Der Hamburger Sport Bund (HSB) ist als Organ der Sportselbstverwaltung die Vereinigung der Sportvereine und -verbände in der Freien und Hansestadt Hamburg, der Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein (OSP) ist das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für den Spitzensport, und auch die Wirtschaft ist ein gewichtiger Partner für den Sport in Hamburg.

Das Landessportamt prägt somit gemeinsam mit den vielen Akteuren des Sports maßgeblich die Entwicklung des Sports und der Aktivitäten in Hamburg.

Weitere Infos zum Hamburger Sport unter www.hamburg.de/sport

unter unter www.facebook.de/hamburg-active-city

Downloads

Kontakt

Bumper

Tanja Reiske

Geschäftsstelle

Behörde für Inneres und Sport
Sportamt
Schopenstehl 15
Miramar-Haus
20095 Hamburg