Nebenjob Hamburg Mit einem Nebenjob in Hamburg starten

Sie suchen gerade aktiv einen Nebenjob in Hamburg? Wir haben jeden Tag viele neue aktuelle Nebenjobs, Minijobs, Aushilfsjobs, Studentenjobs und vieles mehr in unserer Jobbörse.

Nebentätigkeit in Hamburg finden


Von Kellnern bis Babysitten: Nebenjobs in Hamburg

Viele Menschen in Hamburg gehen einer Nebentätigkeit nach. Die Gründe hierfür sind sehr unterschiedlich. Die meisten möchten durch einen Nebenjob in Hamburg ihr Haushaltseinkommen verbessern. Allerdings muss bei der Suche nach einem seriösen Nebenjob einiges beachtet werden, denn auch hier sollten einige wichtige Dinge bereits im Vorfeld geklärt werden.

Dies fängt mit der Frage nach der Verdienstgrenze an. Grundsätzlich dürfen Nebenjobs von jeder Person aufgenommen werden, doch nicht jede Person darf auf 450-Euro-Basis arbeiten. Hier gibt es verschiedene gesetzliche Bestimmungen für potentielle Arbeitnehmer/innen. Auch wer neben seinem regulären Job eine Nebentätigkeit ausüben will, sollte aufpassen. Hierzu Bedarf es nämlich einer Genehmigung durch den Hauptarbeitgeber.

Den richtigen Nebenjob finden

Generell ist es schwer, einen Nebenjob in Hamburg zu finden, der gut bezahlt und zugleich seriös ist. Dabei gilt für jeden Aushilfsjob, dass er unbedingt angemeldet werden muss. So vermeidet man Probleme mit dem Finanzamt und dem Gesetzgeber und macht sich nicht wegen Schwarzarbeit strafbar. Das gleiche gilt natürlich auch für Studentenjobs.

Auch Schüler dürfen Nebentätigkeiten ausüben, um ihr Taschengeld aufzubessern. Allerdings ist hier ein Mindestalter von 16 Jahren die Grundvoraussetzung. Zudem gelten noch einige andere Auflagen speziell für Schüler, die unbedingt beachtet werden müssen. Hierüber sollte sich jeder, der einen Schülerjob sucht, im Vorfeld gut informieren.

Über die Jobbörse auf hamburg.de finden Sie schnell eine passende Stelle. Klicken Sie sich einfach durch die Inserate oder starten Sie Ihre eigene Jobsuche über die folgende Suchmaske:

Finden Sie Ihren Job in Hamburg