Behörde für Schule und Berufsbildung

Die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg Ein Haus voller Musik!

Die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg ist die mit Abstand größte schulische Einrichtung für Kinder und Jugendliche in Hamburg. Unsere Musikschule ist ein Ort des musikalischen und persönlichen Lernens und des Miteinander-Musizierens und erreicht insgesamt etwa 14.000 Schüler mit den unterschiedlichsten Angeboten:

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg – FHH

Kinder vor dem Michael Otto Haus

Die Schüler lernen verschiedenste Instrumente von Afghanischer Musik bis Querflöte, nehmen Teil an Kinderkursen wie Elementarer Musikerziehung oder der Musikalischen Entdeckungsreise, singen, tanzen und musizieren in der Musical Akademie für Teens, den Pop- und Jazzklassen, der Jugendopernakademie, der jungen akademie, dem Mädchen- und Knabenchor, dem Glee-Club, der studienvorbereitenden Ausbildung oder den Bigbands.

Darüber hinaus ist die Jugendmusikschule in zahlreichen Kooperationen mit Schulen am Vor- und Nachmittag sowie im schulischen Musikunterricht vertreten.

All dies ist nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Angebote, welche die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 Monaten bis 25 Jahren anbietet!

Wenn Sie sich genauer über unsere Angebote informieren möchten, können Sie hier zu uns Kontakt aufnehmen, oder besuchen Sie uns direkt vor Ort in Ihrem Stadtbereich!

Sollten Sie Fragen haben, sind wir telefonisch erreichbar
montags bis donnerstags von: 8:30 bis 15:00 Uhr und
freitags von 8:30 bis 12:00 Uhr

Kontakt

Bumper

Freie und Hansestadt Hamburg

Behörde für Schule und Berufsbildung
Staatliche Jugendmusikschule Hamburg (JMS)
Mittelweg 42
20148 Hamburg

Erreichbarkeit

Bus 15 Alsterchaussee