Behörde für Justiz und Gleichstellung

Amtsgericht Hamburg - St. Georg Anja Spohler ist neue Direktorin

Anja Spohler Direktorin AG St. Georg - Hamburg - FHH

Anja Spohler leitet künftig das Amtsgericht Hamburg - St. Georg. Sie tritt die Nachfolge von Silke Alander an, die im Sommer zur Vizepräsidentin des Amtsgerichts Hamburg ernannt wurde.

Die  49–jährige Anja Spohler ist seit 20 Jahren im Dienste der Hamburger Justiz. Sie arbeitete als Richterin in nahezu allen Rechtsbereichen des Amtsgerichts und war darüber hinaus als richterliche Mediatorin und im Prüfungsamt für die Erste Juristische Staatsprüfung tätig. Zuletzt leitete sie den Bereich für Zivilsachen des Amtsgerichts Hamburg - St. Georg. Frau Spohler wird das Amtsgericht in Teilzeit führen.

„Frau Spohler ist nicht nur eine herausragende Juristin, sondern verfügt auch über ein ausgezeichnetes Organisationstalent. Ihre teamorientierte und zupackende Art macht sie bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beliebt. Jeder spürt, dass die Belange ihrer Mitarbeiter für sie eine Herzensangelegenheit sind. Ich bin überzeugt davon, dass sie das Amtsgericht hervorragend leiten wird und wünsche ihr für ihre neue Aufgabe alles Gute, viel Erfolg und Freude“, sagte Justizsenatorin Jana Schiedek am 12. November 2013 anlässlich der feierlichen Amtseinführung in St. Georg.

Das Amtsgericht Hamburg - St. Georg ist das jüngste Hamburger Amtsgericht und das größte Hamburger Stadtteilgericht. Es wurde im Jahr 2003 neu gegründet und befindet sich im Haus der Gerichte am Berliner Tor. Zum Gerichtsbezirk zählen die Hamburger Ortsteile Billbrook, Borgfelde, Hamm, Hohenfelde, Horn, Öjendorf, Schiffbek, St. Georg, Steinbek, Uhlenhorst und Winterhude. Zurzeit sind im Gericht rund 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig, darunter 37 Richterinnen und Richter und 21 Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger. Hier werden jährlich mehr als 5.000 Straf- und Bußgeldverfahren, 20.000 Zivil-, Familien- und Zwangsvollstreckungssachen, 4.000 Betreuungs- und Nachlassverfahren und 9.000 Grundbuchsachen bearbeitet.