Behörde für Justiz und Gleichstellung

Amtseinführung Verwaltungsgerichte Hamburg

Justizsenatorin Jana Schiedek führt neue Spitzen der Hamburger Verwaltungsgerichte in ihre Ämter ein

Schiedek - Amtseinführung Gerichtspräsidenten Verwaltungsgerichte Hamburg - FHH

Justizsenatorin Jana Schiedek hat am 20. August 2014 den Präsidenten des Hamburgischen Oberverwaltungsgerichts, Friedrich-Joachim Mehmel, und die Präsidentin des Verwaltungsgerichts Hamburg, Sabine Haase, feierlich in ihre Ämter eingeführt.

„Wir freuen uns, dass mit Friedrich-Joachim Mehmel und Sabine Haase zwei ausgezeichnete Führungspersönlichkeiten die Hamburger Verwaltungsgerichte leiten. Beide bringen mit ihren umfangreichen Erfahrungen in den Bereichen Justizverwaltung und Rechtsprechung die besten Voraussetzungen für die Leitung der Gerichte mit. Sie zeichnet großen Einsatz für die Hamburger Verwaltungsgerichte aus. Ich wünsche ihnen für ihre Aufgabe viel Kraft, Erfolg und vor allem ganz viel Freude“, sagte Justizsenatorin Jana Schiedek.

Friedrich-Joachim Mehmel (61) und Sabine Haase (60) wurden im Jahr 1981 Verwaltungsrichter beziehungsweise Verwaltungsrichterin in Hamburg. Friedrich-Joachim Mehmel wurde 1983 persönlicher Referent des damaligen Senators für Wissenschaft und Forschung, Hansjörg Sinn, bevor er 1985 zum Verwaltungsgericht zurückkehrte. 1996 wurde er zum Vorsitzenden Richter am Verwaltungsgericht ernannt. Er ist Vorsitzender des Vereins Rechtsstandort Hamburg e.V., engagiert sich in der Juristenausbildung und ist Prüfer im ersten und zweiten juristischen Staatsexamen.

Sabine Haase war in verschiedenen Bereichen des Verwaltungsgerichts Hamburg tätig, bevor sie 1992 zur Richterin am Oberverwaltungsgericht ernannt wurde. Sie war Mitglied des Richterrates des Verwaltungsgerichts Hamburg. Während ihrer Tätigkeit am Hamburgischen Oberverwaltungsgericht war sie Frauenbeauftragte und als Präsidialrichterin auch für Personalangelegenheiten der Verwaltungsgerichtsbarkeit verantwortlich. Sie wurde im Jahr 2011 zur Vizepräsidentin des Verwaltungsgerichts Hamburg ernannt.