Hamburger Kochbücher Aalsuppe mal selber kochen

Hamburg ist in der ganzen Welt bekannt für seine traditionellen Fischgerichte, dabei kann die Hansestadt noch so viel mehr. Von hanseatischen Klassikern über stylish-minimalistischen Sternegerichten bis hin zu kernigen Mahlzeiten aus dem Foodtruck: die Favoriten der Redaktion, die Lust aufs nachkochen machen.

1 / 1

Kochbuch Hamburg

hamburg.de empfiehlt


Kiezküche // St. Pauli
"Kiezküche // St. Pauli" ist weit mehr als ein Kochbuch - es zeigt die facettenreiche Kultur des bunten Viertels. Von Kiezklassikern, über asiatische, türkische und afrikanische Gerichte, ausgefallene Dessertkreationen bis hin zu Cocktails und Katerfrühstücken geht die Reise durch Hamburgs Vergnügungsviertel. Mit Reportagen, Rezepten und über 400 Bildern macht es Lust, selbst den Kochlöffel zu schwingen und den Kultkiez zu entdecken.

Preis: 29,90 Euro
Kiezküche // St. Pauli bei amazon kaufen

Kiezküche // Refugees Welcome
Afghanische Mantus, eritreischer Schmortopf oder syrischer Freitagspudding - viel mehr als nur eine Mahlzeit. Für Geflüchtete wie Jalal, Laila, Philmon oder Bayan bedeutet dies auch ein Stück Heimat auf dem Teller. Das Kiezküchen-Team hat gemeinsam mit Geflüchteten aus aller Welt ein neues Kochbuch rund um die Lieblingsgerichte  und Geschichten der Menschen herausgebracht, die in Hamburg und Berlin eine neue Heimat gefunden haben.  Der gesamte Gewinn geht dabei über den sozialen Verein des FC St- Pauli, "KIEZHELDEN", an Flüchtlingsprojekte.
Preis: 25,90 Euro
Kiezküche // Refugees Welcome bei amazon kaufen

Hamburg isst anders
Das Kochbuch "Hamburg isst anders - Regionale Lieblingsgerichte für einen guten Zweck" zeigt kulinarische Tagesausflüge in alle sieben Hamburger Bezirken. Vom Labskaus über Birnen, Bohnen & Speck bis zu Franzbrötchen und Tante Anitas Obstkuchen: die Rezepte wecken Kindheitserinnerungen und haben immer eine ganz persönliche Note.
Preis: 19,90 Euro
Hamburg isst anders bei amazon kaufen

Hamburger Küche
Der Hamburger Koch Thomas Sampl hat sich über Jahre hinweg mit alten, teils handgeschriebenen Kochbüchern aus Hamburg und dem norddeutschen Raum beschäftigt. Das Buch präsentiert eine Auswahl von 50 Rezepten der Hamburger Regionalküche. Es nimmt dabei auf neue Essgewohnheiten Rücksicht und passt die alten Rezepte neueren Kochtechniken an.
Preis: 19,90 Euro
"Hamburger Küche" bei amazon kaufen

Hamburger Küche: geprüft und bewährt
Hamburger Aalsuppe, Rundstück warm und der gute Braune Kuchen - traditionelle Hamburger Küche ist vielseitig, gesund und einfach lecker. Hulda Behnke stellt in diesem Kochbuch von 1923 über 1000 klassische Rezepte aus dem alten Hamburg zusammen.
Preis: 34,90 Euro
Hamburger Küche: geprüft und bewährt bei amazon kaufen

Heimat
Nicht nur hanseatische Rezepte, dafür aber von einem Hamburger TV-Koch. Tim Mälzer hat im Oktober 2014 ein neues Kochbuch herausgebracht, in dem er sich Gedanken über den Begriff Heimat macht. Für ihn ist das nicht nur Hamburg, sondern überall, wo man sich zu Hause fühlt. Auf einer kulinarischen Reise quer durchs Land begegnet er Produzenten, Landwirten und Handwerkern von Meer bis in die Alpen. Vor allem aber präsentiert er 120 Rezepte: Klassiker, wieder entdeckte Rezepte und ganz neue Kreationen.
Preis: 19,99 Euro
Heimat bei amazon kaufen

Mehr Infos zu: Tim Mälzer TV-Koch

Matjes, Grog & Seemannsgarn
Ein maritimes Kochbuch mit 60 herzhaften und süßen Rezepten, Matrosenliedern, Seemannsgedichten und Texten über das Leben an Bord. Es macht Lust auf Labskaus, Friesentorte und Hamburger Stubenküken.
Preis: 19,95 Euro
Matjes, Grog & Seemannsgarn bei amazon kaufen

Das Hamburg Kochbuch
Interessante Hamburger Rezepte verdankt die Nachwelt vor allem dem Einfallsreichtum von Hausfrauen. Die Vielseitigkeit entstand dabei auch durch die Seefahrt, denn über die Weltmeere kamen viele Gewürze und exotische Zutaten in die Hansestadt. Das Buch enthält alte hanseatische Rezepte und dokumentiert die Gastlichkeit Hamburgs.
Preis: 15,95 Euro
Das Hamburg Kochbuch bei amazon kaufen

Hamburger Küche: Süß- und Nachspeisen
Hamburg ist bekannt für Süß- und Nachspeisen. Hanna Behnke sammelte im Jahr 1923 Rezepte für Kompotte, Marmeladen, Getränke, Desserts und Gebäck. Dieses Buch stellt die besten Rezepte für Hobbybäcker und Naschkatzen zusammen.
Preis: 19,99 Euro
Hamburger Küche: Süß- und Nachspeisen bei amazon kaufen

Norddeutsche Küche
Rezepte, Bräuche und Geschichten im Jahreslauf. In diesem Buch sind 200 Traditionsgerichte von Ostfriesland bis Hamburg, von Schleswig-Holstein bis Mecklenburg-Vorpommern zu finden – aufbereitet für die Küche von heute.
Preis: 12,99 Euro
Norddeutsche Küche bei amazon kaufen

Aufgefischt: Die besten Fischrezepte aus Restaurants zwischen Hamburg und Nordfriesland
Meisterköche verraten ihre besten und beliebtesten Rezepte. Auf einer Tour an der Nordsee, dem Elbdeich und in Hamburg entdecken die Leser, wie vielseitig und schmackhaft das reichhaltige Angebot der Meere zubereitet werden kann.
Preis: 14,90 Euro
Aufgefischt bei amazon kaufen

Lieblingsmenü
Stilvolle Menüs von Spitzenköchen aus Hamburg für zu Hause stellt das Kochbuch Lieblingsmenü zusammen. Insgesamt 15 Menüs mit bis zu fünf Gängen bilden eine erstklassige Auswahl an fein komponierten Speisefolgen, wie man sie gerne zu besonderen Anlässen präsentieren möchte. Inklusive Weinempfehlungen zu jedem Gang!
Preis: 36 Euro
Lieblingsmenü bei amazon kaufen

Norddeutsche Küche: Spezialitäten aus der Region
Rund 70 regionale Köstlichkeiten - bewährte Klassiker, leckere Lieblingsgerichte und raffinierte Spezialitäten aus ganz Norddeutschland stellt dieses Buch vor.
Preis: 5,99 Euro
Norddeutsche Küche: Spezialitäten aus der Region bei amazon kaufen

So kocht der Norden
Leckeres vom Harz bis an die Nordsee finden Sie in diesem Kochbuch. Die Nordtour-Redaktion hat die besten Rezepte aus der Sendung zusammengestellt.
Preis: 9,99 Euro
So kocht der Norden bei amazon kaufen

Aalsuppe mal selber kochen
Hamburg ist in der ganzen Welt bekannt für seine traditionellen Fischgerichte, dabei kann die Hansestadt noch so viel mehr. Von hanseatischen Klassikern über stylish-minimalistischen Sternegerichten bis hin zu kernigen Mahlzeiten aus dem Foodtruck: die Favoriten der Redaktion, die Lust aufs nachkochen machen.
20160805 09:59:33