Kostenlose Angebote für Kinder & Jugendliche Kostenlose Angebote für Kinder & Jugendliche

(1) Das Kultur- und Kommunikationszentrum FABRIK bietet viele kostenlose Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. (2) Sportfans sollten unbedingt das Skateland von Thomas I-Punkt besuchen oder einen der vielen Spielplätze unsicher machen (z.B. die Schatzinsel in der HafenCity) oder die Kletterwand Kilimanschanzo in der Schanze besuchen. (3) Wenn Du gern ins Museum gehst, dann kannst Du das jetzt oft sogar kostenlos machen. Beim Switchen kannst Du lernen, wie Kinder anderer Nationen leben. (4) Mit 8 oder 12 Jahren schon zur Uni gehen? Das geht - probier es aus!

Kinder kostenlos

Kinder-Uni-Hamburg

vergrößern Kinderuni Hamburg (Bild: Foto: Jann Wilken / Quelle: www.koerber-stiftung.de) In Kooperation mit der Körber-Stiftung und dem Kinderwissensmagazin GEOlino bietet die Universität Hamburg im Herbst spannende Vorlesungen für Kinder an. Die Kinder-Uni will die Lust aufs Fragen, Forschen und Experimentieren bei den kleinen "Studenten" wecken.

Teilnehmen dürfen alle Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Selbstverständlich sind alle Vorlesungen kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Jeder erhält bei der ersten Vorlesung einen Studentenausweis, in dem jeder Besuch einer Veranstaltung abgestempelt wird. Wer bei mindestens vier Vorlesungen dabei war, kann kostenfrei an der Abschlussveranstaltung teilnehmen. Ansonsten beträgt der Eintritt für diese Veranstaltung 6,- Euro.

Wer also Lust hat zu erfahren, warum unser Herz schlägt oder wie man so in einer mittelalterlichen Stadt lebte, wie man Energie speichert oder was überhaupt in der Tiefsee lebt, der sollte die Kinderuni besuchen.

Veranstaltungsort ist für alle Vorlesungen das Audimax der Uni Hamburg:

Adresse
Von-Melle-Park 4, 20146 Hamburg

Weitere Informationen zur Kinder-Uni Hamburg (ab Mitte September)

1953252
Kostenlose Angebote für Kinder & Jugendliche
(1) Das Kultur- und Kommunikationszentrum FABRIK bietet viele kostenlose Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. (2) Sportfans sollten unbedingt das Skateland von Thomas I-Punkt besuchen oder einen der vielen Spielplätze unsicher machen (z.B. die Schatzinsel in der HafenCity) oder die Kletterwand Kilimanschanzo in der Schanze besuchen. (3) Wenn Du gern ins Museum gehst, dann kannst Du das jetzt oft sogar kostenlos machen. Beim Switchen kannst Du lernen, wie Kinder anderer Nationen leben. (4) Mit 8 oder 12 Jahren schon zur Uni gehen? Das geht - probier es aus!
http://www.hamburg.de/kostenlos/1953252/hamburg-kostenlos-kids/