Hamburg kostenlos Lesungen, Filme und freies WLAN

In Hamburg gibt es zahlreiche WLAN-Hotspots, über die man kostenlos ins Internet kommt. Zum Beispiel in den Bücherhallen, wo man zudem eine große Auswahl an Literatur, Filmen und Zeitschriften findet. Literaturfreunde erfreuen sich auch an kostenlosen Lesungen.

1 / 1

Kostenlose Lesungen, Filme und freies WLAN in Hamburg

Tipps

Kostenloses WLAN in Hamburg

In der Hamburger Innenstadt, in einem 500 Meter großen Bereich zwischen Ballindamm, Alstertor und Gerhart-Hauptmann-Platz, kann man sich kostenlos in das WLAN-Netz MobyKlick einloggen. Dort läuft seit April 2016 eine Testphase für flächendeckendes, freies WLAN in der Hansestadt. 

Des Weiteren bieten viele Hamburger Cafés und Restaurants ihren Gästen kostenfreies WLAN an. So kann man beim gemütlichen Kaffee den Laptop auspacken und lossurfen. 

Freies WLAN ist zudem in allen Hamburger Bücherhallen verfügbar. Um dort das Internet zu nutzen, muss man lediglich einen gültigen Kundenausweis besitzen.

Eine weitere Möglichkeit, gratis zu surfen, bietet sich über das Netz von Freifunk Hamburg, einer Gemeinschaftsinitiative, die öffentliches WLAN kostenlos zur Verfügung stellt. Durch über 900 Knotenpunkte in der Hansestadt hat sich mittlerweile ein großzügiges Netz an Hotspots gebildet. 

Bücher und Filme

Leseratten und Bücherwürmer sollten unbedingt der Zentralbibliothek Hamburg einen Besuch abstatten. Mit über 1,65 Millionen Büchern, Hörbüchern, Comics, CDs, DVDs, Videos, Zeitschriften, Spielen und Noten verfügt die Bücherhalle am Hühnerposten über ein reichhaltiges, differenziertes und ständig aktualisiertes Medienangebot.

Damit ist die Zentralbibliothek auch eine gute Alternative zu kommerziellen Videotheken. Doch nicht nur im Hühnerposten, sondern auch in allen anderen Bücherhallen Hamburgs können sich Mitglieder unterschiedlichste Filme und Musik ausleihen. Oft lohnen dabei die kleineren Bibliotheken, zum Beispiel in Lokstedt, Wilhelmsburg, Billstedt oder Bramfeld, da diese zwar ein kleineres Sortiment, aber dafür eine bessere Verfügbarkeit der Filme haben. In der Zentralbibliothek sind viele gute Filme oft entliehen.

Kostenlose Bücher finden sich übrigens auch in über 100 Hamburger Bussen. Im Rahmen des Projekts "Buchhaltestelle" sind dort kleine Regale mit gebrauchter Lektüre aufgestellt. Diese kann man sich dort mitnehmen, sich mit ein bisschen Schmökern die Fahrt verkürzen oder ein eigenes, bereits gelesenes Buch dazustellen und für neuen Lesestoff in den Bücherbussen sorgen.

Schmökern im Café

Ein leckerer Kaffee und etwas zu lesen – mehr braucht es manchmal nicht. Diese Kombination gibt es in zahlreichen Hamburger Cafés, die aktuelle Tagespresse, eine gute Auswahl an Magazinen oder Bücher kostenlos zur Verfügung stellen. Beliebte Anlaufstellen zum gemütlichen Schmökern sind beispielsweise das Café Presse in der belebten Susannenstraße im Schanzenviertel, das Mathilde Literaturcafé in der Bogenstraße in Eimsbüttel oder dessen Ableger in der Kleinen Rainstraße in Ottensen. Aber auch in vielen anderen Hamburger Cafés wie dem Café Klatsch im Karoviertel, dem Café Gnosa auf der Langen Reihe in St. Georg oder im Café Leonar im Grindelhof mit seiner üppigen Bücherauswahl findet sich eine gemütliche Ecke, in die man sich in Ruhe zum Lesen zurückziehen kann.

Kostenlose Lesungen 

In der Bar 3-Zimmerwohnung in der Talstraße laden Gartenzwerg Gatzenberg und seine Crew an jedem dritten Mittwoch im Monat zum Tresenlesen ein. Ab 21 Uhr gibt es dann Geschichten von bekannten und weniger bekannten Autoren. Jeder Abend steht unter einem anderen Motto. Dazwischen wird selbstgeschriebene und selbstkomponierte Musik gespielt.

Karte

1 Cafe Bar Presse
2 Mathilde Literaturcafé
3 3-Zimmerwohnung

Lesungen, Filme und freies WLAN
In Hamburg gibt es zahlreiche WLAN-Hotspots, über die man kostenlos ins Internet kommt. Zum Beispiel in den Bücherhallen, wo man zudem eine große Auswahl an Literatur, Filmen und Zeitschriften findet. Literaturfreunde erfreuen sich auch an kostenlosen Lesungen.
http://www.hamburg.de/image/4666064/1x1/150/150/39215067d6e0d407b623343cdde317fb/Ut/wlan-cafe-bild.jpg
20170425 16:57:09