Mein Schiff 2 Das zweite TUI-Kreuzfahrtschiff

Obwohl das zweite Schiff der Mein Schiff-Flotte erst 2011 feierlich in Hamburg getauft wurde, soll es bereits 2019 durch einen Neubau ersetzt werden. Die jetzige Mein Schiff 2 wird dann an die Tochtergesellschaft Thomson Cruises übergeben.

1 / 1

Mein Schiff 2

Lifting in der Werft

Die aktuelle Position (weltweit!) der Mein Schiff 2 auf unserem Schiffsradar

In Valletta, der Hauptstadt Maltas, ging es für die Mein Schiff 2 im Oktober 2016 zu einer 16-tägigen Schönheitskur. Drei Jahre nach dem letzten Werftaufenthalt des zweiten Wohlfühlschiffs der TUI-Flotte legten in der Palumba Malta Shipyard knapp 400 Arbeiter Hand an, um das Schiff auf Hochglanz zu bringen.

Nun können die Passagiere wieder einen lupenreinen Meerblick aus der Himmel & Meer Lounge und aus dem Fitnessbereich genießen – dort wurden neue Panorama-Fenster eingesetzt. Ansonsten wurde viel gestrichen: auf dem Pooldeck und an der Außenwand zum Beispiel. Zudem wurden die Jaccuzis frisch beschichtet und die gesamte Technik gewartet. Die Arbeiten wurden auch genutzt, um zehn Suiten zunächst zu entkernen und schließlich komplett umzubauen. 

Kreuzfahrt unter der Regenbogenflagge

Suchen und Buchen​​​​​​​Auf der Mein Schiff 2 wurde es im Frühjahr 2016 bunt, denn TUI Cruises hisste die Regenbogenflagge für die erste deutschsprachige Kreuzfahrt exklusiv für die LGBT*-Community (*Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender). Die Rainbow Cruise bot vom 29. April bis 7. Mai 2016 ein besonderes Programm mit schrillen Partys und bekannten DJs wie Westbam oder Ronny Golding. Für den richtigen Glamour an Bord sorgte Conchita Wurst. Die Gewinnerin des Eurovision Song Contests 2014 war der Top-Act der Fahrt. Daneben gab es Kabarett, Comedy und Travestie, unter anderem waren die Drag Queens Cybersissy und Babyjane mit an Bord.

Die Reise startete in Palma de Mallorca, von dort ging es durch das Mittelmeer. Erster Stopp der Fahrt war Barcelona, wo es eine besondere Partynacht an Bord der Mein Schiff 2 gab. Weitere Ziele der Reise waren La Seyne (Toulon) und Ajaccio in Frankreich, Civitaveccia (Rom) und Salerno in Italien und die maltesische Hauptstadt Valletta.

Gastgeberin der Full Metal Cruise V

Etwa ein Jahr nach der Rainbow Cruise 2016 soll zünftiges Schwarz die schrillen Regenbogenfarben ersetzen: Vom 20. bis 25. April 2017 ertönen die Gitarren-Riffs der Full Metal Cruise V erstmals an Bord der Mein Schiff 2. Die Tour führt die knapp 2.000 Metalheads von Palma de Mallorca, nach Gibraltar, weiter nach Málaga und wieder zurück nach Mallorca. Auf drei Bühnen werden bei der Full Metal Cruise zahlreiche hochkarätige Metal-Bands für ordentlich Seegang sorgen. Daneben findet ein Rahmenprogramm mit Metal-Karaoke, Lesungen, Meet-and-Greets, Musik-Workshops und vielem mehr statt.

Mein Schiff 2 wird durch Neubau ersetzt

Anfang Juli 2015 haben die TUI Group und Royal Caribbean Cruises Ltd. (RCCL) bekannt gegeben, dass es für das gemeinsame Joint Venture TUI Cruises zwei neue Kreuzfahrtschiffe geben soll. Die Neubauten wurden bereits bei der Meyer Turku Werft in Finnland bestellt und sollen in den Jahren 2018 und 2019 die Mein Schiff 1 und die Mein Schiff 2 sukzessive ersetzen. Die ersten beiden Schiffe der TUI Cruises-Flotte werden innerhalb der TUI Group an Thomson Cruises übergeben, um die Flotte der britischen Tochtergesellschaft nach und nach zu modernisieren.

An Bord der Mein Schiff 2

Die Mein Schiff 2 verfügt über vier Restaurants (Hauptrestaurant Atlantik mit Menü und Service am Platz, Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz, Steakhouse Surf & Turf, Richard – Feines Essen) und vier Bistros (Cliff 24 Grill, Fischhaus GOSCH Sylt, Bistro La Vela, Blaue Welt Bar Sushi). Ein Seetag kann in aller Ruhe in einer der drei Lounges und sieben Bars ausklingen. Für diejenigen, die sich auch an Bord fithalten möchten, bietet der Spa- und Sportbereich der Mein Schiff 2 die besten Voraussetzungen, inklusive Personal Coaching, Fitnesskursen, Gesundheitsberatung und einem Jogging-Parcours. Weiter gibt es Bike oder Golf Angebote. Der Wellnessbereich bietet eine finnische Sauna und ein orientalisches Dampfbad.

Technische Daten der Mein Schiff 2

  • Indienststellung: 2. November 1997
  • Taufe: 14. Mai 2011
  • Vermessung: 77.303 BRZ
  • Länge: 262,5 Meter
  • Breite: 32,2 Meter
  • Tiefgang: max. 8,5 Meter
  • Geschwindigkeit: max. 21,5 Knoten
  • Passagierkapazität: 1.912
  • Kabinen: 956
  • Decks: 13
  • Besatzungsstärke: 780

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Das zweite TUI-Kreuzfahrtschiff
Obwohl das zweite Schiff der Mein Schiff-Flotte erst 2011 feierlich in Hamburg getauft wurde, soll es bereits 2019 durch einen Neubau ersetzt werden. Die jetzige Mein Schiff 2 wird dann an die Tochtergesellschaft Thomson Cruises übergeben.
http://www.hamburg.de/image/2898216/1x1/150/150/bf5f9365b5b1a00f9d5599408aaabd43/QE/bilder--mein-schiff-2--7-.jpg
20161111 12:11:44