AIDAmar Beim Hafengeburtstag getauft

Die AIDAmar wurde in der Meyer Werft in Papenburg gebaut und 2012 im Rahmen des Hafengeburtstages von der Hamburgerin Sissi Kuhlmann getauft.

1 / 1

AIDAmar Informationen

Besuchstermine der AIDAmar in 2017

Die aktuelle Position (weltweit!) der AIDAmar auf unserem Schiffsradar

Bitte beachten Sie, dass sich die Liegeplätze der Schiffe kurzfristig ändern können. Aktuelle Änderungen finden Sie beim Hamburg Cruise Center.

  • 14. Oktober 2017: 8 bis 20 Uhr, Cruise Center Altona

Alle Angaben ohne Gewähr.

In Hamburg getauft

Suchen und BuchenDie AIDAmar wurde am 12. Mai 2012 während des Hamburger Hafengeburtstages feierlich von der 20-jährigen Hamburgerin Sissi Kuhlmann getauft. Die Highlights an Bord des Schiffes sind unter anderem eine schwimmende Brauerei, eine Bord-Vinothek, ein Body&Soul Spa mit Zen-Lounge wie auch eine Kunstgalerie und ein Open-Air-Kino.

Sehen Sie hier die Bilder der spektakulären Taufshow vom Hafengeburtstag 2012!

Technische Daten der AIDAmar

  • Taufe: 12. Mai 2012
  • Bauwerft: Meyer Werft GmbH
  • Vermessung: 71.100 BRZ
  • Länge: 252 Meter
  • Breite: 32,2 Meter
  • Tiefgang: max. 7,2 Meter
  • Geschwindigkeit: 20 Knoten
  • Antrieb: Diesel elektronisch
  • Fahrmotor: 24.800 kW
  • Passagierkapazität: ca. 2.500
  • Anzahl der Kabinen: 1.097
  • Decks: 14
  • Besatzung: 611

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.