Costa Magica Seit 2004 in Betrieb

Die Costa Magica aus dem Hause Costa Crociere wurde vor über zehn Jahren in Betrieb genommen und bietet fast 500 Kabinen mit einem privaten Balkon.

1 / 1

Costa Magica Informationen

Großer Wellnessbereich an Bord

Die aktuelle Position (weltweit!) der Costa Magica auf unserem Schiffsradar

Suchen und BuchenDie Costa Magica wurde 2004 in Betrieb genommen und bietet 1.358 Kabinen, von denen 464 über einen privaten Balkon verfügen. Des Weiteren gibt es auf dem Schiff vier Restaurants und elf Bars. Fitnessfreunde können im 1.300 Quadratmeter großen Wellnessbereich, der unter anderem über einen Fitnessraum, Sauna und ein türkisches Dampfbad verfügt, die Seele baumeln lassen und entspannen. An Deck gibt es einen Mehrzwecksportplatz und einen Jogging-Parcours.

Technische Daten der Costa Magica

  • Baujahr: 2004
  • Vermessung: 102.587 BRZ
  • Länge: 272,19 Meter
  • Breite: 35,54 Meter
  • Tiefgang: max. 8 Meter
  • Geschwindigkeit: 22 Knoten
  • Passagierkapazität: 3.470
  • Kabinen: 1.358 (27 behindertengerecht)
  • Decks: 17 (davon 13 Gästedecks)
  • Besatzung: 1.027

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.