Delphin Gebaut als Fährschiff

Die Delphin ist seit 1975 auf den Weltmeeren unterwegs und gehört mit ihren 157 Metern zu den eher kleinen Kreuzfahrtschiffen.

1 / 1

Delphin

Shopping, Sport und Wellness

Die aktuelle Position (weltweit!) der Delphin auf unserem Schiffsradar

Die MS Delphin, die ursprünglich als Fährschiff namens "Belorussiya" gebaut wurde, bietet bis zu 470 Kreuzfahrtgästen Platz. 1986 wurde die Fähre zum Kreuzfahrtschiff umgebaut, während nach dem zweiten großen Umbau im Jahre 1993 auch eine Namensänderung in "Kazakhstan II" erfolgte. Den Namen "Delphin" trägt das 157 Meter lange Schiff nun seit 1996.

Die MS Delphin verfügt über 235 Kabinen, die auf sechs Decks verteilt sind. Weiterhin gibt es ein Restaurant und diverse Bars, wie die Pool Bar, die Lido Bar und die Wein Bar. Eine Bücherei, die Shopping Arkade und ein Sport- und Wellnessangebot runden das Angebot an Bord ab.

Technische Daten der Delphin

  • Baujahr: 1975
  • Länge: 157 Meter
  • Breite: 22 Meter
  • Passagierkapazität: 470
  • Anzahl der Kabinen: 237
  • Decks: 10
  • Besatzung: 230

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.