Saga Ruby Vom Kreuzfahrtschiff zum Hotel

Die ehemalige Saga Ruby ist seit 2015 nicht mehr im Dienst der Reederei Saga Shipping Company. Das ehemalige Kreuzfahrtschiff soll unter dem Namen Oasia in ein Hotel umgewandelt werden. 

 

Von der Saga Ruby zur Oasia

Die aktuelle Position (weltweit!) der Saga Ruby auf unserem Schiffsradar

Im Januar 2014 wurde die Saga Ruby außer Dienst gestellt und für 14 Millionen US-Dollar an das Unternehmen Millennium View Limited verkauft. Das auf den Bahamas registrierte Schiff soll in Myanmar unter dem Namen Oasia als Hotelschiff eingesetzt werden. Die Kreuzfahrtschiff-Karriere der Saga Ruby endete nach über 40 Jahren am 9. Januar 2014 in Southampton.

Technische Daten der Saga Ruby

  • Indienststellung: Mai 1973
  • Außerdienststellung: Januar 2014
  • Länge: 191 Meter
  • Breite: 25 Meter
  • Geschwindigkeit: 21,5 Knoten
  • Besatzungsstärke: 380
  • Passagierkapazität: 661

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Vom Kreuzfahrtschiff zum Hotel
Die ehemalige Saga Ruby ist seit 2015 nicht mehr im Dienst der Reederei Saga Shipping Company. Das ehemalige Kreuzfahrtschiff soll unter dem Namen Oasia in ein Hotel umgewandelt werden. 
20151019 09:28:18