Sea Cloud Seit 1931 auf den Weltmeeren unterwegs

Die Sea Cloud ist ein Luxuskreuzfahrtsegelschiff, das derzeit von der Firma Hansa Cloud Ltd. bereedert und von Sea Cloud Cruises GmbH für Kreuzfahrten betrieben wird.

1 / 1

 

Luxuriöser Segler

Die aktuelle Position (weltweit!) der Sea Cloud auf unserem Schiffsradar

Die Sea Cloud wurde 1931 im Auftrag von Edward Francis Hutton unter dem Namen "Hussar V" gebaut und war die größte und teuerste Privatsegelyacht ihrer Zeit. Heute wird der das luxuriöse Segelschiff von der Firma Hansa Cloud Ltd. bereedert und von Sea Cloud Cruises GmbH für Kreuzfahrten betrieben.

Technische Daten der Sea Cloud

  • Baujahr: 1931, renoviert: 2011
  • Länge: 109,50 Meter
  • Breite: 14,94 Meter
  • Tiefgang: 5,13 Meter
  • Passagierkapazität: max. 64
  • Kabinen: 1.310
  • Decks: 13
  • Besatzung: ca. 60

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Seit 1931 auf den Weltmeeren unterwegs
Die Sea Cloud ist ein Luxuskreuzfahrtsegelschiff, das derzeit von der Firma Hansa Cloud Ltd. bereedert und von Sea Cloud Cruises GmbH für Kreuzfahrten betrieben wird.
http://www.hamburg.de/image/4140212/1x1/150/150/c27ff82cc785dd2eb064669a94f085ba/cH/sea-cloud--16-.jpg
20151019 09:34:49