Costa Mediterranea Glanz und Eleganz Italiens

Die Costa Mediterranea ist das ehemalige Flaggschiff von Costa Crociere und über 290 Meter lang.

1 / 1

Schiff aus dem Hause Costa Crociere

An Bord der Costa Mediterranea

Die aktuelle Position (weltweit!) der Costa Mediterranea auf unserem Schiffsradar 

Suchen und BuchenDie Costa Mediterranea wurde 2003 gebaut und war mehrere Monate lang das Flaggschiff von Costa Crociere. Architektonisch orientierte man sich beim Schiff am Baustil antiker Patriziervillen der italienischen Halbinsel. Eins der Highlights an Bord ist das "Ristorante degli Argentieri", das mit 139 Kunstwerken aus Silber verziert ist. Ein breites Angebot in den Bereichen Restaurant, Bar, Wellness, Sport, Unterhaltung und Kunst rundet eine Reise mit der Costa Mediterranea ab. Insgesamt stehen 1.057 Kabinen, davon 660 mit privatem Balkon und 58 Suiten mit privatem Balkon für Passagiere bereit.

Technische Daten der Costa Mediterranea

  • Baujahr: 2003
  • Vermessung: 85.700 BRZ
  • Länge: 292,50 Meter
  • Breite: 32,20 Meter
  • Tiefgang: ca. 8 Meter
  • Geschwindigkeit: 22 Knoten
  • Passagierkapazität: max. 2680
  • Kabinen: 1.057
  • Decks: 16 (12 Gästedecks) 
  • Besatzung: 912

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.

Glanz und Eleganz Italiens
Die Costa Mediterranea ist das ehemalige Flaggschiff von Costa Crociere und über 290 Meter lang.
http://www.hamburg.de/image/4320832/1x1/150/150/37e14ba2f0a23d3f200acaf9f6cd81f3/Oa/1.jpg
20161202 11:39:09