Marina Kulinarische Genüsse auf hoher See

Die Marina der Reederei Oceania Cruises bietet ihren Passagieren nicht zuletzt aufgrund ihrer ausgewogenen Restaurantlandschaft eine Menge Luxus. Das Schiff ist bewusst etwas kleiner gehalten, um eine familiäre Atmosphäre auf den Reisen zu schaffen.

1 / 1

Die Marina ist Luxus auf hoher See

Besuchstermine der Marina in 2017

Die aktuelle Position (weltweit!) der Marina auf unserem Schiffsradar

Bitte beachten Sie, dass sich die Liegeplätze der Schiffe kurzfristig ändern können. Aktuelle Änderungen finden Sie beim Hamburg Cruise Center.

  • 7. Juni 2017: 20 Uhr bis 8. Juni 2017: 17 Uhr, Cruise Center Altona
  • 18. August 2017: 20 Uhr bis 19. August 2016: 17 Uhr, Cruise Center Altona

Alle Angaben ohne Gewähr.

Persönliche Atmosphäre an Bord

Die Marina ist neben ihrem Schwesterschiff Riviera das neueste Schiff von Oceania Cruises. Die amerikanische Reederei setzt mit ihrem Angebot auf Luxus und das Schlagwort "mittelgroß". Die Schiffe der Reederei, wie auch die Marina, sind bewusst kleiner gehalten, um an Bord eine persönliche Atmosphäre zu ermöglichen. Zudem kann die Marina aufgrund ihrer Größe problemlos jeden Hafen der Welt ansteuern. 

Auch technisch spielt die Marina in der Oberklasse und weist eine um 20 Prozent gesteigerte Kreuzfahrtgeschwindigkeit gegenüber ihren Vorgängerinnen auf. So fallen auch weniger Tankstopps an und die Marina ist für alle Weltmeere gewappnet.

Hochwertiges Interieur

Die Räumlichkeiten auf der Marina sind großzügig gestaltet und bieten eine hochwertige Innenausstattung mit dunklem Holz, italienischem Marmor und weichem Leder. 96 Prozent aller Kabinen des Schiffes sind mit einem Balkon ausgestattet. 

An Bord gibt es sechs Restaurants mit hochwertigen Speisen, so dass eine Kreuzfahrt mit der Marina zu einer kulinarischen Tour auf hoher See wird. Daneben gibt es ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm mit Pool, Casino, Shows, ein eigenes Orchester sowie ein Künstleratelier in dem man unter Anleitung seine Kreativität ausleben kann.

Technische Daten der Marina

  • Jungfernfahrt: April 2011
  • Vermessung: 66.084 BRZ
  • Länge: 239 Meter
  • Breite: 32 Meter
  • Tiefgang: 7,40 Meter
  • Geschwindigkeit: max. 20 Knoten
  • Passagierkapazität: 1.258
  • Anzahl der Kabinen: 629
  • Decks: 16 (11 Gästedecks)
  • Besatzung: über 800

Verfolgen Sie mit unserer Webcam in HD-Qualität das Ein- und Auslaufen aller Schiffe bequem vom Rechner aus: Webcam live aus dem Hafen Hamburg.

Alle Traumschiff-Termine im Hamburger Hafen: Kreuzfahrtschiffe in Hamburg.